Jan Hemmes: Über den REV in die DEL

Lesedauer: ca. 1 Minute

Jan Hemmes kann trotz seiner erst 23 Jahre bereits auf

einige Erfahrungen im Profi-Geschäft zurückblicken. Der gebürtige Hannoveraner

begann seine Laubahn in der Heimat bei den Hannover Indians in der Oberliga

Nord. Von dort aus ging er 2001 zum Lokalrivalen, den Scorpions. Hier durfte er

als 18jähriger bereits DEL-Luft schnuppern. Wenn er nicht in der höchsten

Eishockey-Liga aktiv war, schnürte Jan Hemmes weiterhin in der Oberliga für den

ESC Wedemark seine Schlittschuhe.

Einsätze für die Frankfurt Lions

2002 folgte der Schritt nach Bad Nauheim, ausgestattet mit

einer Förderlizenz für den DEL-Verein der Frankfurt Lions. Für die Lions

absolvierte 2002/23003 zehn Partie. Den Rest der Saison sorgte er  in Bad Nauheim für Furore. Jan Hemmes

verschaffte sich mit einem konsequenten Defensivspiel einen guten Namen in

Deutschlands Eishockey-Landschaft. Dementsprechend schwer war es für die

Verantwortlichen des REV, Jan Hemmes zu verpflichten. Viele Vereine wollten das

Talent gerne in ihren Reihen sehen. So vermeldete Manager Hans-Werner Busch mit

Stolz, dass die Pinguine am Ende schließlich den Zuschlag bekamen.

Förderlizenz für die Scorpions

Jan Hemmes bekam einen Kontrakt mit einer Förderlizenz für

die Hannover Scorpions. Somit schloss sich schon nach nur einigen Jahren mit

der Rückkehr nach Norddeutschland für ihn ein Kreis. In der vergangenen Saison

absolvierte der Pinguin Nr. 82 insgesamt 59 Partien (2 Tore, 4 Vorlagen) für

Bremerhaven, hinzu kamen zwei Einsätze für die Scorpions. In diesem Jahr möchte

der wuchtige Verteidiger dafür sorgen, dass sich der REV weiter in der 2.

Bundesliga etabliert und die favorisierten Teams gehörig ärgert. (Manuel

Holscher - Foto: City-Press)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

Großes Eröffnungsevent: SAP Garden öffnet am 27. September in München
Red Bulls eröffnen neue Arena mit NHL-Highlight gegen die Sabres

Freuen dürfen sich Eishockeyfans auf ein unvergessliches Eröffnungs-Spektakel!...

DEL Kompakt
Nürnberg Ice Tigers schaffen Distanz zum Tabellenkeller – Iserlohn Roosters gewinnen Nervenschlacht in Augsburg

Am 47. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga sind die Nürnberg Ice Tigers nach einem 3:2-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings dem Klassenerhalt sehr nahe gekommen....

DEL am Freitag
Kölner Haie drehen Spiel gegen Kellerkind Frankfurt

​Entsprächen die Leistungen der Kölner Haie den eigenen Zuschauerzahlen, die Domstädter würden wohl ihrem neunten deutschen Meistertitel entgegenstreben. Doch in der...

DEL Hauptrunde

Sonntag 25.02.2024
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
EHC Red Bull München München
Straubing Tigers Straubing
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Kölner Haie Köln
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter