Jamie Tardif fällt rund zwei Wochen ausNächster Verletzter in Mannheim

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Angreifer zog sich im Training eine Zerrung im Bein zu. Der 31-Jährige stand in dieser Saison dreimal für die Adler auf dem Eis, dabei blieb er bislang ohne Punkt. Neben Tardif fehlen den Adlern momentan mit Ryan MacMurchy, Garrett Festerling und Mathieu Carle drei weitere Leistungsträger.