István Bartalis stürmt für SchwenningenNeuzugang vom ungarischen EBEL-Club

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir standen mit István schon länger in Kontakt und freuen uns, dass er zu den Wild Wings wechselt. Er ist ein ausgesprochen guter Techniker, kann als Mittel- und Außenstürmer eingesetzt werden und verfügt als ungarischer Nationalspieler über internationale Erfahrung. Er ist ein Spieler, der sich in der DEL behaupten und den nächsten Schritt in seiner Karriere machen will“, sagt Manager Jürgen Rumrich über den Linksschützen.

Bartalis wurde am 7. September 1990 im rumänischen Miercurea Ciuc geboren. Seine Karriere begann er im schwedischen Ljungby. Dort durchlief er alle Jugendmannschaften und kam als 19-Jähriger in der Allsvenskan zum Einsatz. 2014 folgte der Wechsel zu Alba Volán Székesfehérvár in die österreichische EBEL.

Bartalis hat in Schwenningen einen Einjahresvertrag unterschrieben und wird mit der Rückennummer 90 auflaufen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Montag 18.01.2021
EHC Red Bull München München
6 : 2
Straubing Tigers Straubing
Düsseldorfer EG Düsseldorf
3 : 1
Iserlohn Roosters Iserlohn
Dienstag 19.01.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Mittwoch 20.01.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Donnerstag 21.01.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Freitag 22.01.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld