Iserlohn Roosters verpflichten Marty SertichNeuzugang im Sauerland

Iserlohn Roosters verpflichten Marty SertichIserlohn Roosters verpflichten Marty Sertich
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sertich unterzeichnete einen Jahresvertrag. „Marty ist ein Spieler mit hervorragenden Händen, gutem Spielverständnis und er wird im Powerplay Akzente setzen“, betont Roostersmanager Karsten Mende.

Sertich begann seine Karriere im Jahr 2002 am Colorado College in der US-amerikanischen NCAA, avancierte schon dort Saison für Saison zu einem der besten Stürmer, stand in seinem letzten Jahr sogar als Kapitän auf dem Eis. Auch der anschließende Sprung in die American Hockey League war kein Problem. Ob bei den Iowa Stars oder den Lake Erie Monsters, Sertich punktete, traf auf seinem Weg zahlreiche ehemalige Roostersspieler, die ihn Karsten Mende jetzt sehr ans Herz gelegt haben. Im Jahr 2010 entschied sich Sertich für einen Wechsel nach Europa, unterzeichnete einen Vertrag beim Schweizer Traditionsclub aus Olten. Hier wurde er zur Kultfigur und aufgrund seiner Leistungen zu einem der besten Spieler der Nationalliga B. Allein in der letzten Saison verbuchte der US-Amerikaner aus Roseville in 63 Partien 22 Tore und bereitete 57 Treffer vor. Im Jahr 2012 stand Sertich auch international im Fokus, wurde beim Deutschland-Cup ins Team der USA berufen.

„Wir dürfen uns auf einen Spieler freuen, der mit guter Übersicht ausgestattet ist, der auch bereit ist, an der Bande hart zu arbeiten und dessen Passpiel uns überzeugt hat. Wir freuen uns mit ihm in die neue Saison zu starten und sind froh, diese zentrale Position jetzt besetzt zu haben“, ergänzt Cheftrainer Doug Mason.

Marty Sertich wird mit seiner Ehefrau Becky rechtzeitig zum Start in die Vorbereitung in Iserlohn erwartet.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang vom SC Bern
Iserlohn Roosters verpflichten lettischen Nationalspieler Kaspars Daugavins

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Kaspars Daugavins. Der 119-fache lettische Nationalspieler (66 Punkte) war zuletzt für den SC Be...

Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...

Kanadischer Center neu im Team
Augsburger Panther verpflichten Antoine Morand

​Kurz vor dem Trainingsstart können die Augsburger Panther eine weitere Personalie vermelden. Stürmer Antoine Morand wechselt aus der Organisation der San Jose Shark...