Interview mit Daniel Kunce

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pinguin-Verteidiger Daniel Kunce weilt derzeit in Krefeld. Der Ex-Nationalspieler befindet sich nämlich im Umzugsstress. Von seinem bisherigen Wohnort St. Tönis zieht der nunmehr dienstälteste Schwarz-Gelbe nach Krefeld. In der kommenden Woche wird er wieder in seine tschechische Heimat reisen. Zeit für ein Interview mit Pressesprecher Alexander Morel hatte er trotz knapper Zeit.

Daniel, wie hast du die letzte Zeit ohne Eishockey verbracht?

Ohne Eishockey? Das kann man nicht so nicht sagen. Ich muss jeden Tag dran denken, wenn ich meinen Arm anschaue.

Warum, was ist passiert?

Ich wurde im Mai operiert. Man hat mir die Bizepssehne in der rechten Schulter verankert. Es musste einfach gemacht werden, weil ich mich fast die halbe Saison damit herumgequält habe. Es ging nachher nur noch mit Spritzen. Um eine Operation bin ich nicht herum gekommen.

Wo hast du dich operieren lassen?

In Tschechien bei einem renommierten Arzt, der auch die NHL-Spieler wie Milan Hejduk oder Jiri Dopita schon operiert hat.

Wirst du rechtzeitig fit sein?

Ich hoffe es natürlich. Bisher allerdings durfte ich die Schulter bzw. den Arm nicht belasten. Ob ich schon bis zum Trainingslager hundertprozentig wieder fit sein werde, muss ich abwarten.

Der Kader ist nahezu komplett. Wie lautet dein Urteil?

Ich bin kein Hellseher, aber ich bin durchaus optimistisch für die neue Saison. Ich bin froh, dass der Kern der Mannschaft gehalten werden konnte, was in den letzten Jahren ja nicht unbedingt der Fall war. Ich glaube, auch für die Fans ist es angenehmer, Spieler zu sehen, die auch über eine Saison hinaus in Krefeld bleiben. Ich freue mich auch über die Verpflichtung von Reemt Pyka als Co-Trainer, da er in Krefeld nicht unbekannt ist. Ich denke, die Fans können sich mit der Mannschaft gut identifizieren.

Welche Teams werden deiner Meinung nach in der kommenden Saison die Play-offs erreichen?

Natürlich nur die besten. Aber im Ernst: ich denke, dass wir dazu gehören werden.

Wie lautet dein weiterer Sommerfahrplan?

In den kommenden Wochen werde ich ein unfangreiches Reha-Programm durchziehen müssen, um schnellstmöglich die Grundlagen zu schaffen. Fahrrad fahren, joggen und eine Menge Krafttraining stehen auf meinem Trainingsplan.

Wann wirst du nach Krefeld zurückkehren?

So bald wie möglich. Spätestens Mitte Juli bin ich wieder in Krefeld. Ich freue mich auf die kommende Saison.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...

Finnischer Verteidiger kommt aus Turku
Ville Lajunen verstärkt die Schwenninger Wild Wings

​Ville Lajunen wechselt zu den Schwenninger Wild Wings. Der Finne spielte zuletzt in seinem Heimatland für TPS Turku. ...

Stürmer kommt aus Bremerhaven
Tye McGinn schließt sich dem ERC Ingolstadt an

​Der ERC Ingolstadt hat ein weiteres Puzzleteil seiner Offensive verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten Fischtown Pinguins kommt Stürmer Tye McGinn an die Donau. Der 1,...

Stürmer kommt vom EHC Red Bull München
Frank Mauer verstärkt die Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Frank Mauer unter Vertrag genommen. Der 34 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten EHC Red Bull München zum DEL Rekordmeister. Ma...

Verteidiger kommt mit der internationaler Erfahrung
Reece Scarlett verstärkt die Löwen Frankfurt

​Die Defensive der Löwen Frankfurt erhält einen weiteren Zugang: mit dem 1,85 Meter großen Allrounder Reece Scarlett stehen nun sieben Abwehrspieler im Aufgebot der ...

Französischer Nationalspieler neu im Team
ERC Ingolstadt verpflichtet Charles Bertrand

​Die Offensive des ERC Ingolstadt für die neue Saison in der DEL nimmt weiter Form an. Die Panther verpflichten den französischen Nationalspieler Charles Bertrand. D...

Stürmer geht in seine dritte Saison beim Hauptstadtclub
Giovanni Fiore bleibt bei den Eisbären Berlin

Stürmer Giovanni Fiore wird auch in der kommenden Spielzeit 2022/23 das Trikot der Eisbären Berlin tragen. Der ...

Als CHL-Sieger zurück in die DEL
EHC Red Bull München verpflichtet Ryan McKiernan

Red Bull München hat sich die Dienste des 32-jährigen US-Amerikaners Ryan McKiernan gesichert. Der Verteidiger wechselt vom amtierenden Champions-League-Sieger Rögle...