Ingolstadt erhält Verstärkung im Management

Das Vorbereitungsprogramm des ERC IngolstadtDas Vorbereitungsprogramm des ERC Ingolstadt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf der ERCI Geschäftsstelle gibt es Zuwachs: Sven Zywitza, ehemaliger Nationalspieler und Panther-Stürmer, bekleidet ab dem 1. August die neu geschaffene Position des kaufmännischen Leiters im Management der ERC Ingolstadt Eishockeyclub GmbH. Der 33-jährige, der schon während der letzten Spielzeit im Zuge seines Betriebswirtschaftsstudiums beim ERC Ingolstadt gearbeitet hat, erhält einen Vertrag für die kommende Spielzeit und kann hierbei sein im Studium erworbenes Fachwissen umsetzen.

Vorteilig für die Organisation des ERCI ist zum einen, dass Zywitza selbst aus dem Eishockeymetier stammt und zum anderen mit den Strukturen des Clubs bestens vertraut ist.

Der Schwerpunkt seines Aufgabengebiets wird vor allem darin bestehen, den geschäftsführenden Gesellschafter Jürgen Arnold bei seinen operativen Aufgaben zu entlasten.