Ingolstadt: Auch Sutton bleibt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ken Sutton, mit 388 NHL-Einsätzen einer der erfahrensten Spieler beim ERC Ingolstadt, wird auch in der kommenden Saison die Abwehr der Bayern verstärken. Sutton (geb. am 11.05.1969 in Edmonton / Kan) wechselte letzte Saison von den Albany River Rats (American Hockey League) an die Donau. Seine NHL-Karriere führte in von den Buffalo Sabres, über die Edmonton Oilers, St. Louis Blues, New Jersey Devils, San José Sharks zu den New York Islanders, für die er in der Saison 2001/02 noch 21 Spiele bestritt. (Foto: hockey-press)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!