Ice Tigers nehmen zwei Talente unter VertragFörderlizenzen für Bad Tölz und Bayreuth

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Genau wie sein älterer Bruder Yasin stammt Aziz Ehliz aus dem Nachwuchs des EC Bad Tölz und wird zunächst auch weiterhin für seinen Heimatverein spielen. In der vergangenen Saison erzielte er für die Tölzer DNL-Mannschaft 13 Tore und 14 Assists in 42 Spielen. 2013 und 2014 durfte er mit dem EC Bad Tölz die Meisterschaft der Schüler-Bundesliga feiern.

Valentin Busch durchlief zunächst die Jugendstationen des EV Landshut, ehe er vor zwei Jahren in den Nachwuchs von Red Bull Salzburg wechselte. Für das U20-Team, das in der internationalen Red Bull Hockey Series spielt, traf er in 44 Spielen zwölf Mal und steuerte zehn Assists bei. Außerdem bestritt er die U18-Weltmeisterschaft der Division 1 mit der deutschen Nationalmannschaft. Busch wird in den kommenden beiden Spielzeiten aller Voraussicht nach ausschließlich in der DEL2 für die Bayreuth Tigers, den Kooperationspartner der Thomas Sabo Ice Tigers, auflaufen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!