Ice Tigers: Martinec neuer Kapitän

Tomas Martinec verlässt die Ice TigersTomas Martinec verlässt die Ice Tigers
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch bei den Nürnberg Ice Tigers hat sich die Kapitänsfrage kurz vor Saisonbeginn endgültig geklärt. Waren die Ice Tigers während den 12 Vorbereitungsspielen noch mit wechselnden Spielführen unterwegs, wird Neuzugang Tomas Martinec ab sofort das "C" auf der Brust tragen und der Tigermeute als Leitwolf vorangehen.

Für den Ex-Mannheimer ist "dieses Amt natürlich eine große Ehre". Martinec weiter: "Als Kapitän übernimmt man Verantwortung und eine wichtige Rolle, die ich sehr ernst nehme. Aber ich brauche auch die Mannschaft, die mir Unterstützung gibt." Als Assistenten wurden für diese Saison Pascal Trepanier und Drew Bannister von ihren Teamkameraden ernannt.

Martinec, der als schon in Iserlohn mit Ice Tigers Trainer Greg Poss zusammen arbeitete, kam im Sommer durch einen überraschenden Spielertausch zu den Nürnbergern. Im Gegenzug wechselte Thomas Greilinger nach Mannheim. Nicht verwunderlich, da man Greilinger schon länger mangelnde Einstellung zum Profisport und fehlende Fitness vorwarf. Eigenschaften die man sich im Zusammenhang mit Greg Poss nicht vorstellen kann. Martinec hingegen gilt als robusterTeamplayer, der sich immer voll in den Dienst der Mannschaft stellt. (Foto by www.icetigers.de)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!