Ice Tigers: Joseph für Bayda

Fällt wegen seiner schweren Verletzung lange aus - Ryan Bayda - Foto: Carsten Schürenberg www.stock4press.deFällt wegen seiner schweren Verletzung lange aus - Ryan Bayda - Foto: Carsten Schürenberg www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Thomas Sabo Ice Tigers haben auf die schwere Verletzung von Ryan Bayda (Achillessehnenriss) reagiert und einen weiteren Stürmer für die kommende Saison unter Vertrag genommen.

Joseph spielt bereits seit fünf Jahren in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Über die Stationen Augsburger Panther und DEG Metro Stars kam der Rechtsschütze zur vergangenen Spielzeit zu den Iserlohn Roosters, wo er in 52 Spielen zehn Tore erzielte und 27 weitere Treffer vorbereitete. Seine punktemäßig beste Saison absolvierte er 2008/09 bei den DEG Metro Stars, als er inklusive Play-offs in 68 Spielen auf 21 Tore und 35 Assists kam.

 „Shane Joseph ist ein läuferisch und offensiv starker Spieler, an dem wir schon letztes Jahr Interesse hatten. Mit ihm sind wir in der Offensive tiefer besetzt und auch im Powerplay wird er uns sicher weiterhelfen“, sagte Ice Tigers-Trainer Andreas Brockmann über die Verpflichtung.