Ice Tigers im Kampf um Platz vier: Top-Spiel gegen Hamburg

Zittersieg gegen HuskiesZittersieg gegen Huskies
Lesedauer: ca. 1 Minute

Highlights gab es in dieser Spielzeit bereits viele. Zuletzt das 7:3 in der Arena gegen den Tabellenzweiten Frankfurt, mit dem sich die Noris-Cracks in die Pause verabschiedeten. Jetzt können sich die Tigers-Fans auf den nächsten Kracher freuen, denn am Freitag (19.30 Uhr) gastieren die Hamburg Freezers in Nürnberg. Die Norddeutschen haben mit ihrem 3:2-Sieg am Dienstag in Düsseldorf ebenfalls beste Werbung betrieben und sich damit schon vorzeitig die Endrunden-Teilnahme gesichert. "Wir sind bereit für die Playoffs", verkündete Freezers-Coach Dave King schon selbstbewusst in der Hamburger Presse.



Für Otto Sykora ist das Treffen mit den Hanseaten "ein absolutes Top-Spiel gegen eine Top-Mannschaft, denn Hamburg ist hundertprozentig ein Titelkandidat." Und sowohl für die Norddeutschen als auch für die Ice Tigers "geht es um sehr viel", betont der Manager. Denn beide Teams wollen sich nicht nur wenigstens den Heimrecht garantierenden vierten Platz sichern. Sondern beide Mannschaften haben sogar noch die Möglichkeit, die Frankfurt Lions von Rang zwei zu verdrängen. "Diese Chance wollen wir uns wahren."



Dazu aber ist ein Tigers-Sieg unbedingt nötig. Keine leichte Aufgabe, weiß Sykora. Treffen die Noris-Cracks doch auf die mit Abstand beste Abwehr (nur 101 Gegentreffer) und einen der besten DEL-Torhüter - bereits sieben Mal hat Hamburgs Nummer eins Boris Rousson schon seinen Kasten blitzsauber gehalten. Wie Rousson zu bezwingen ist, haben die Eistiger am 5. Oktober in der Arena eindrucksvoll gezeigt. Damals feierten sie mit den Fans einen klaren 5:1-Sieg gegen den Favoriten.

MagentaSport Cup

Freitag 27.11.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
1 : 3
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Samstag 28.11.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 29.11.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf