Ice Tigers halten auch Oliver MebusVerteidiger bleibt in Nürnberg

Oliver Mebus spielt weiterhin für Nürnberg. (Foto: dpa)Oliver Mebus spielt weiterhin für Nürnberg. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 2,06 Meter große Oliver Mebus war zur laufenden Saison von den Krefeld Pinguinen zu den Thomas Sabo Ice Tigers gewechselt und ist dort in der Hauptrunde zu 44 DEL-Einsätzen gekommen, in denen er acht Torvorlagen sammeln konnte. In seiner Karriere in der höchsten deutschen Spielklasse absolvierte Mebus bislang 196 Spiele.

„Oliver hat im Laufe der Saison immer mehr unter Beweis gestellt, dass er ein wichtiger Verteidiger in unserem Team sein kann“, sagte Ice-Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek. „Für einen Verteidiger ist er nach wie vor sehr jung, wird durch mehr Erfahrung und körperliche Stärke aber immer besser. Wir glauben fest daran, dass noch mehr Potential in ihm steckt und sind überzeugt davon, dass er sich im Zuge seiner Entwicklung noch mehr Eiszeit und Verantwortung verdienen wird.“