Ice Tigers: Auch Rich Brennan nach Nürnberg

Zittersieg gegen HuskiesZittersieg gegen Huskies
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Ice Tigers haben einen weiteren Vertrag mit einem Neuzugang unter Dach und Fach: Rich Brennan wird die nächsten beiden Spielzeiten die Nürnberger Defensiv-Abteilung verstärken.



Der Amerikaner begann die Saison 2004/2005 beim Schweizer Erstligisten SC Bern, wechselte jedoch Mitte Januar 2005 in Deutsche Eishockey Liga zu den Augsburger Panthern, für die er in 16 Hauptrunden- und fünf Playoff-Spielen vier Treffer erzielte. Brennan gilt als robuster Verteidiger, "der aber auch offensiv agieren kann und über einen harten Schlagschuss verfügt", so Tigers-Sportdirektor Otto Sykora. Der begeisterte Hochseefischer kann immerhin 50 Einsätze in der besten Liga der Welt aufweisen - Brennan spielte für die NHL-Klubs Colorado, San José, New York Rangers, LA Kings, Nashville und zuletzt 2003 für Boston.



Vor seinem Wechsel nach Europa bestritt Rich Brennan in neun Jahren insgesamt 516 AHL-Spiele, erzielte dabei 84 Treffer und verbuchte 228 Vorlagen. Mit Torhüter-Neuzugang Jean-Francois Labbé war der 32-jährige schon mehrmals gemeinsam für einen Klub aktiv: 1996/97 bei den Hershey Bears, 1998/99 spielten Labbé und Brennan für Hartford, dann kreuzten sich ihre Wege in Augsburg und jetzt tragen beide für die nächsten beiden Jahre das Nürnberger Trikot.

Kurzporträt RICH BRENNAN

Position: Verteidiger

Schießt: rechts

NHL-Draft: 1991, Quebec

Geboren am: 26. November 1972

Geburtsort: Schenectady / USA (Bundesstaat New York)

Größe: 188 cm

Gewicht: 90 kg

Familienstand: verheiratet

Kinder: ein Sohn

Vertrag bis: 2007


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...

Kanadischer Center neu im Team
Augsburger Panther verpflichten Antoine Morand

​Kurz vor dem Trainingsstart können die Augsburger Panther eine weitere Personalie vermelden. Stürmer Antoine Morand wechselt aus der Organisation der San Jose Shark...

Personalplanungen abgeschlossen
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Center Jean-Christophe Beaudin

​Die Grizzlys Wolfsburg haben sich die Dienste eines weiteren Centers gesichert: Der 25-jährige Kanadier Jean-Christophe Beaudin (25) schließt sich den Niedersachsen...