Ice Tigers: Auch Laflamme kommt aus Kassel

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach Brian Swanson, Christian Retzer und Gert Acker haben die Nürnberg

Ice Tigers auch Verteidiger Christian Laflamme von den Kassel Huskies

verpflichtet.


Laflamme soll mit seiner Erfahrung aus 333 NHL-Spielen, die er in acht

Jahren zwischen 1996 bis 2004 absolvierte, der Nürnberger

Defensiv-Abteilung mehr Stabilität verleihen. Tigers-Sportdirektor Otto

Sykora: "Christian ist ein robuster Spieler, der zupacken kann und sich

körperlich hundert Prozent einsetzt."


Während seiner NHL-Zeit erwarb sich Christian Laflamme den Ruf eines

kompromisslosen Abwehrreckens. Der Kanadier wurde 1995 von den Chicago

Blackhawks gedraftet, und bereits nach einem Jahr in deren Farmteam

Indianapolis konnte Laflamme 1996 sein Debüt in der besten

Eishockey-Liga der Welt feiern. (Foto: City-Press)


Kurzporträt CHRISTIAN LAFLAMME

Geb. am: 24. November 1976

Geb. in: St. Charles, Quebec / Kanada

Nationalität: CAN

Größe: 185 cm

Gewicht: 88 kg

NHL-Draft: Chicago, 1995

NHL-Spiele: 333

Schießt: rechts

Familienstand: verheiratet

Vertrag bis: 2006