Ian Gordon: "Spaß auf das Eis transportieren"

Am Ende zählt nur das ErgebnisAm Ende zählt nur das Ergebnis
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag starten die Play-offs in der

Deutschen Eishockey Liga (DEL). Dabei kommt es zum Duell der Erz-Rivalen

Mannheim und Frankfurt. Hockeyweb-Redakteur Frank Meinhardt sprach mit Lions

Torwart Ian Gordon über die Pre-Play-offs, die Stimmung im Team und wie man die

Adler besiegen kann.

 

Ian, letzten Freitag nach der Niederlage in Spiel eins sah es so

aus, als würden die Lions die Play-offs wieder verpassen. Dann die Wende mit

zwei Siegen.

Wir haben vier Tore im ersten Spiel

kassiert, leichte Fehler gemacht und kopflos gespielt. Das haben wir in Berlin

verbessert. Wir haben nur ein Tor kassiert und viel besser in der Verteidigung

gespielt. Ich musste nur noch den ersten Schuss halten, den Rest haben meine

Vorderleute erledigt. Genauso im dritten Spiel. Wir waren hungrig und wollten

unbedingt gewinnen.

 

Jetzt geht es gegen Mannheim. Ist es für Dich und die Mannschaft

ein besonderes Spiel?  

Es sind die Play-offs, da ist jedes Spiel

ein besonderes. Gegen Mannheim wissen wir, dass die Hallen voll sein werden und

tolle Stimmung herrschen wird.

 

Spielt es eine Rolle, dass der Gegner Mannheim

ist?

Wir wissen schon, dass es ein Derby ist.

Grundsätzlich ist es aber egal wer der Gegner ist.

 

Wie ist die Stimmung im Team?

Sehr gut. Alles macht jetzt richtig spaß.

Die Trainingseinheiten sind kurz und intensiv. Wir sind hungrig auf den nächsten

Sieg und werden unser bestes geben.

 

Das werdet ihr auch müssen. Mannheim war die beste Mannschaft in

der Hauptrunde.

Am Freitag beginnt eine neue Saison mit

neuen Spielen. Dass sie erster waren ist richtig, aber dass nützt ihnen am

Freitag auch nichts mehr.

 

Wie ist Mannheim zu packen?

Das übliche, wir dürfen keine blöden Fehler

machen und müssen Strafzeiten vermeiden. Wir wollen uns auf unser Spiel

konzentrieren und das System durchziehen. Entscheidend wird sein, dass wir mutig

und mit Selbstvertrauen spielen. Wir wollen Spaß aufs Eis transportieren. Dann

haben wir eine Chance.

 

Wie viel Spiele erwartest Du?

Schwer zu sagen, ich tippe mal lieber

nicht.

 

Vielen Dank!

 

(Frank Meinhardt - Foto by City-Press)

 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

Großes Eröffnungsevent: SAP Garden öffnet am 27. September in München
Red Bulls eröffnen neue Arena mit NHL-Highlight gegen die Sabres

Freuen dürfen sich Eishockeyfans auf ein unvergessliches Eröffnungs-Spektakel!...

DEL Kompakt
Nürnberg Ice Tigers schaffen Distanz zum Tabellenkeller – Iserlohn Roosters gewinnen Nervenschlacht in Augsburg

Am 47. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga sind die Nürnberg Ice Tigers nach einem 3:2-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings dem Klassenerhalt sehr nahe gekommen....

DEL Hauptrunde

Sonntag 25.02.2024
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
EHC Red Bull München München
Straubing Tigers Straubing
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Kölner Haie Köln
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter