Huskies sagen "danke schön"

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Spiel der Kassel Huskies gegen den ERC Ingolstadt am vergangenen Sonntag stand im Zeichen

der Flutkatastrophe in Asien und der damit verbundenen Spenden- und Sammelaktion. Durch die

Spenden der Mannschaft, der Familie Kimm, der Sponsoren sowie der Zuschauer, bei denen 6.794

Euro gesammelt wurden, ist bislang einen Betrag in Höhe von 19.200,00 Euro zusammengekommen.

Die Kassel Huskies bedanken sich auch von dieser Stelle bei allen, die mit ihrem Beitrag die

Spendenaktion zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe unterstützt haben. Es werden noch weitere

Aktionen der Kassel Huskies folgen. Den am Ende erbrachten Spendenbetrag wird der Verein der

Unicef Deutschland zukommen lassen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!