Huskies: Bittere Niederlage gegen DEL-Aufsteiger

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum letzten Spiel vor der Deutschland-Cup Pause mussten die Kassel Huskies bei den Grizzly Adams Wolfsburg antreten. Nach dem Sieg am Freitag fuhr man mit einigen Erwartungen nach Wolfsburg, zumal die Grizzly Adams auch zuletzt vier Mal in Folge verloren hatten. Doch zwei Doppelschläge auf Seiten der Gastgeber und zu harmlos agierende Huskies brachten den Sieg für den DEL-Neuling.

Das erste Drittel war insgesamt eine ausgeglichene Partie mit Torchancen für beide Mannschaften, aber Hirsch wie auch Seliger ließen sich nicht überwinden. Im zweiten Abschnitt hatten die Grizzlys mehr Spielanteile und nutzen dies auch aus und führten verdient vor dem Schlussdrittel mit 2:0. Erst zieht Karabin unhaltbar für Hirsch ab und es hieß 1:0 (26.) und dann nur 63 Sekunden später erhöte Smrek auf 2:0 (27.). Beide Teams konnten ein Powerplay mit zwei Mann mehr auf dem Eis nicht nutzen.

Auch im Schlussabschnitt wollte den Kasselern einfach nicht gelingen, dafür aber drei Ex-Kasselern, Guggemos erzielte nach Zuspiel von Kostyrev und Suchan das Vorentscheidende 3:0 (46.). Wieder dauerte es nur 101 Sekunden bis der nächste Treffer für Wolfsburg fiel. Während Hommel und Gosselin auf der Strafbank saßen, machte Clarke den 4:0 Endstand perfekt.

Grizzly Adams Wolfsburg - Kassel Huskies 4:0 (0:0, 2:0, 2:0)

Tore:

1:0 (25:12) Karabin (Zurek, Ciernik), 2:0 (26:15) Smrek (Geisberger, Samendinger), 3:0 (46:20) Guggemos (Kostyrev, Suchan), 4:0 (48:01) Clarke (Veber, Karabin - 5:3)

Strafzeiten: Wolfsburg 16 - Kassel 20

Schiedsrichter: Christian Oswald

Zuschauer: 1.805

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 24.02.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
3 : 4
Adler Mannheim Mannheim
Kölner Haie Köln
5 : 4
Krefeld Pinguine Krefeld
Donnerstag 25.02.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Freitag 26.02.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Samstag 27.02.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg