Huskies am "grünen Tisch" im Finale

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Was bereits vermutet wurde, hat nun offiziell Gültigkeit: Die Kassel Huskies stehen vorzeitig als

erster Teilnehmer des Deutschen Eishockey Pokals fest. Der ursprüngliche Halbfinalgegner,

Zweitligist SC Riessersee, wurde von der Eishockeyspielbetriebs GmbH (ESBG) vom Spielbetrieb

des Pokalwettbewerbes zurückgezogen. Der Gegner der Kasseler wird in der Begegnung zwischen

den Nürnberg Ice Tigers und den Kölner Haien am 6. Januar 2004 ermittelt. Als Spieltermin des

Finales ist der 10. Februar 2004 vorgesehen. Der Spielort wird per Losverfahren bestimmt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!