Husarenstreich der Augsburger Panther

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Husarenstreich der Augsburger Panther!

Mit 6:2 gewannen die Fuggerstädter das entscheidende Spiel 5 um den

Einzug in das Halbfinale der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bei den

Eisbären Berlin.

Augsburger Effektivität schlägt

Berliner Überlegenheit. Unglaublich, was die 14000 Zuschauer in der

o2-World erlebten, denn schon ab dem ersten Drittel machten die

Berliner mächtig Dampf und krönten diesen durch einen Abfälscher

im Powerplay durch Kapitän Steve Walker in der 9.Spielminute. Die

Chancen, den Spielstand weiter zu erhöhen, machte der Augsburger

Torhüter, Teufelskerl Dennis Endras zu Nichte.

Anders dagegen die Panther, welche ihre

drei Chancen im ersten Abschnitt allesamt effektiv ausnutzten. Jeff

Likens sowie Brett Engelhardt im Powerplay und Tyler Beechey wirkten

bei weitem treffsicherer gegenüber Berlins Torhüter Rob Zepp, als

dessen Vorderleute.

Gleiches Bild im Mittelabschnitt. Die

Eisbären waren weiter am Drücker, Darin Olver machte aber den

vierten Treffer für die Gäste.

Im letzten Drittel schien der

2:4-Anschlusstreffer durch Richie Regehr so etwas wie der Beginn

einer Aufholjagd zu werden, Brett Engelhardt und Chris Collins ließen

aber mit ihren Empty-Net-Toren alle Hoffnungen verglimmen und machten

ihren Husarenstreich komplett.

(Oliver Koch)


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Nach Karriereende zuletzt Co-Trainer bei der DEG
Düsseldorfer EG benennt Alexander Barta zum Sportmanager

Die Düsseldorfer EG hat Alexander Barta auf der neu geschaffenen Position als Sportmanager installiert. ...

Einjahresvertrag für den 29-Jährigen
Myles Powell schließt sich dem ERC Ingolstadt an

Noch mehr Offensiv-Power für den ERC Ingolstadt. Myles Powell geht ab sofort für die Blau-Weißen in der DEL auf Torejagd. ...

28-jähriger Verteidiger mit NHL-Erfahrung
Eisbären Berlin nehmen Mitch Reinke unter Vertrag

Der DEL-Meister hat die neunte Ausländerlizenz mit dem Abwehrspieler, der zuletzt für die Coachella Valley Firebirds in der American Hockey League (AHL) spielte, bes...

US-Amerikaner kommt von den SCL Tigers
Augsburger Panther sichern sich die Dienste von Stürmer Anthony Louis

Der Außenstürmer belegt die zehnte und vorerst letzte Importstelle im Kader des DEL-Clubs für die Saison 2024-25....

Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer
Kölner Haie: Sturmtalent Mateu Späth kommt aus Bad Tölz

Personeller Doppelpack für die Kölner Haie: Der 58-jährige Schwede Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer des KEC, dazu kommt das 17-jährige Talent Mateu Späth aus B...

28-jähriger Stürmer mit NHL-Erfahrung
Adam Brooks wechselt zum EHC Red Bull München

Der EHC Red Bull München hat den Calder-Cup-Champion Adam Brooks verpflichtet. Der 28-jährige Kanadier mit NHL-Erfahrung wird in der kommenden Saison die Offensive d...

Führungspersönlichkeit und treibende Kraft in der Kabine
Markus Hännikäinen kehrt zu den Adlern Mannheim zurück

Die Adler Mannheim haben Markus Hännikäinen zurückgeholt. Demnach stürmt der 31-Jährige, dessen Vertrag nach der Spielzeit 2023/24 nicht verlängert worden war, eine ...

So lief der NRW-Pokal
Die verrückte Geschichte des vergessenen Pokalsiegers von 1976/77

​Kann ein kompletter Eishockey-Wettbewerb vergessen werden? Ein offizieller Wettbewerb, um genau sein? Mit einem renommierten Sieger? Die Antwort ist: ja! Oder haben...