Herbert Frey verlässt DEL-Aufsichtsrat

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der stellvertretende DEL-Aufsichtsratvorsitzende, Herbert Frey, ist am

heutigen Tage von seinem Amt zurückgetreten. Frey bekleidete diese

Position seit 1997.

„Ich habe mir diesen Schritt reiflich überlegt und bin zu dem Entschluss

gekommen, aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Nürnberg, die ich

nicht gut heißen kann, meine Mitgliedschaft im Aufsichtsrat der DEL sowie

mein Amt als dessen stellvertretender Vorsitzender mit sofortiger Wirkung

niederzulegen. Es hat mir in den vergangenen Jahren und bis heute sehr

viel Spaß gemacht, mit aufgeschlossenen Menschen, mit denen sich über

die Tätigkeiten hinaus Freundschaften entwickelt haben, die Entwicklung

des deutschen Eishockeys zu beeinflussen und zu gestalten. Ich glaube,

wir haben durch unsere aufrichtige, zielgerichtete und harmonische

Zusammenarbeit zwischen Geschäftsführung und Aufsichtsrat viel für das

Ansehen des Spitzeneishockeysports in Deutschland getan und erreicht",

erklärte Herbert Frey.

DEL-Aufsichtsratvorsitzender Jürgen Arnold: „Wir bedauern diesen

Schritt natürlich und sind Herrn Frey dankbar für die geleistete Arbeit im

Aufsichtsrat der Deutschen Eishockey Liga in den vergangenen zwölf

Jahren sowie das stets vertrauensvolle und freundschaftliche

Zusammenwirken. Aufgrund der Ereignisse in Nürnberg ist dieser Schritt

von Herbert Frey aber menschlich mehr als nachvollziehbar und hat großen

Respekt verdient.“

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Donnerstag 11.03.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg