Hellwigs O-Ton

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch das zweite Auswärtsspiel der DEG Metro Stars in Frankfurt am kommenden Sonntag wird im

VIP- Zelt übertragen. Der Eintritt beträgt wie gehabt zwölf Euro einschließlich zehn Wertmarken für

Getränke und Essen. Obwohl das Spiel in Frankfurt erst um 16.30 Uhr beginnt, öffnet das VIP-Zelt

bereits um 13.30 Uhr. Grund: Die DEG möchte ihren Fans so die Möglichkeit geben, auch das

Formel 1-Rennen am Nachmittag im VIP-Zelt zu sehen. Karten gibt es beim nächsten Heimspiel des

Klubs (Freitag, 12. September, gegen die Kassel Huskies) am Stand des Fan-Club Jan-Wellem. -

Schiedsrichter Wolfgang Hellwig äußerte sich gegenüber dem Münchner Bezahlsender Premiere

beim gestrigen Spiel Kölner Haie - DEG Metro Stars wie folgt: "Ich war nach dem Studium der

Bilder der Übertor-Kamera fest der Meinung, dass die Scheibe hinter dem Tor war. Aber nachdem,

was ich gerade bei Premiere gesehen habe, muss ich meine Meinung revidieren. Ich habe der DEG

eventuell zwei Punkte geklaut. Die Scheibe war nicht im Tor. Das war ein ganz klarer Fehler meiner

Person. Mir wäre lieber gewesen, ich hätte die Bilder von Premiere sehen dürfen. Da konnte man es

100-prozentig erkennen."

DEL Hauptrunde

Donnerstag 19.09.2019
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Freitag 20.09.2019
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL