Heiko Vogler übernimmt Augsburger U20-MannschaftNeuer Trainer für DNL-Team des AEV ist gefunden

AEV-Präsident Wolfgang Renner (links) begrüßt Heiko Vogler als neuen Trainer der Augsburger DNL-Mannschaft. (Foto: Augsburger EV)AEV-Präsident Wolfgang Renner (links) begrüßt Heiko Vogler als neuen Trainer der Augsburger DNL-Mannschaft. (Foto: Augsburger EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach kurzer Suche kann der AEV nun einen Nachfolger präsentieren, der bestens in das Anforderungsprofil der Verantwortlichen passt. So übernimmt Heiko Vogler die sportliche Leitung der DNL-Mannschaft. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020/21. Torsten Fendt steht dem 35-jährigen ehemaligen Profi dabei weiter als Assistenztrainer zur Seite.

AEV-Präsident Wolfgang Renner: „Unsere Vorstandschaft war sich nicht mehr sicher, ob wir mit Niels Garbe das wichtige Saisonziel des Klassenerhaltes in der DNL-Division 1 erreichen können. Mit der Verpflichtung von Heiko Vogler wollen wir der Mannschaft nun neue Impulse geben. Heiko, der in den vergangenen Jahren immer wieder bei den Augsburger Panthern hospitierte und unseren Standort daher bereits bestens kennt, hat uns in unseren Gesprächen schnell von seiner Philosophie überzeugt und genießt unser Vertrauen.“

Heiko Vogler war von 2016 bis 2018 Trainer und Sportmanager des Oberligisten ERC Sonthofen, dem damaligen Kooperationspartner der Panther. Der Kontakt riss auch in der Zwischenzeit, als Vogler die Eisbären Heilbronn und die Stuttgart Rebels betreute, nicht ab. In der Saison 2007/08 bestritt Vogler 15 DEL-Spiele für Augsburg.

„Ich freue mich sehr über meine neue Aufgabe an einem so großen Eishockeystandort wie Augsburg. Nun gilt meine ganze Konzentration unserem gemeinsamen Ziel, dem Klassenerhalt. Die Mannschaft machte in unseren ersten Trainingseinheiten einen motivierten und entschlossenen Eindruck. Wir müssen mit harter Arbeit und voller Konzentration schnell in die Erfolgsspur zurückfinden“, so Heiko Vogler.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...

Meister holt Duo aus Wolfsburg
Eisbären Berlin verpflichten Julian Melchiori und Jan Nijenhuis

Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Julian Melchiori und Stürmer Jan Nijenhuis verpflichtet. Beide Spieler standen in der abgelaufenen Saison bei den Grizzlys Wolf...

Angreifer kommt von den Eisbären Berlin
Mark Zengerle wechselt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute die Verpflichtung eines Neuzugangs für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt...

Deutsch-Kanadier kam vor der letzten Saison aus der Oberliga
Guillaume Naud bleibt bei den Bietigheim Steelers

Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Guillaume Naud verlängert. Der Deutsch-Kanadier agierte als Allrounder und war ein wertvoller Bestandteil der Vorjahres...

Flügelstürmer wechselt von den Växjö Lakers an den Neckar
Andrew Calof schließt sich den Schwenninger Wild Wings an

Mit dem Kanadier Andrew Calof bringen die Wild Wings viel Charakter und offensive Abschlussqualitäten in ihr Team für die Saison 22|23. Nach sechs Spielzeiten in der...

29-jährige Finne wechselt ins Ellental
Bietigheim Steelers verpflichten Finnen Teemu Lepaus

Der erste Neuzugang auf den Kontingentspielerpositionen für die Bietigheim Steelers ist perfekt – der 29-jährige Finne Teemu Lepaus wir in der kommenden Spielzeit fü...

Zweijahresverträge für die Talente
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Valentino Klos und Philipp Mass

Die Grizzlys Wolfsburg haben mit Valentino Klos (22) und Philipp Mass (21) zwei Jungtalente jeweils mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Beide Spieler fallen un...

Trainerteam für die kommende Saison steht fest
Pierre Beaulieu wird Assistenzcoach der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison komplementiert. Pierre Beaulieu wird als Assistenzcoach verpflichtet und wird an der Seite von Ku...