Hamburg siegt erneutDEL kompakt

Hamburg bejubelt erneut einen deutlichen Sieg. (Foto: Andrea Höltig)Hamburg bejubelt erneut einen deutlichen Sieg. (Foto: Andrea Höltig)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem Kevin Clark gegen die Franken die Hälfte der Hamburger Treffer erzielt hatte, überließ er diesmal seinen Teamkollegen das Toresschießen. Nach rund sieben Minuten brachte Garrett Festerling die Hausherren vor 5590 Zuschauern in Führung. Ein Doppelschlag innerhalb von 129 Sekunden im zweiten Abschnitt durch Nicolas Krämmer (28.) und nochmal Festerling (31.) brachte die Vorentscheidung. Morten Madsen (55.) und Jerome Flaake (59.) machten es deutlich. Die Panther mühten sich zwar, konnten aber Sebastien Caron im Hamburger Kasten nicht überwinden.

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL