Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL)

Deutsche Eishockey-Meisterschaft: Komplette Finalserie live bei PremiereDeutsche Eishockey-Meisterschaft: Komplette Finalserie live bei Premiere
Lesedauer: ca. 1 Minute

- Am Dienstag

Halbfinal-Doppelpack / Beide Partien werden parallel

übertragen
-

Ex-Nationalspieler Peppi Heiß und Harald Birk analysieren die Begegnungen



Die Frankfurt Lions haben sich als

letztes Team für das Halbfinale in der Deutschen Eishockey Liga (DEL)

qualifiziert. Die Hessen treffen in der Best-of-five-Serie ab Dienstag, 1.

April, auf die Kölner Haie. Die Domstädter genießen als Dritter der Hauptrunde

zunächst Heimrecht. Im zweiten Vorschlussrunden-Match muss sich der

Vorrundenzweite Eisbären Berlin ebenfalls ab Dienstag mit den DEG Metro Stars

auseinandersetzen. Premiere zeigt ab sofort alle Spiele bis zur

Meisterschaftsentscheidung live und exklusiv im deutschen Fernsehen.

Die

beiden ersten Partien der Best-of-five-Serie beginnen jeweils um 19.30 Uhr.

Premiere berichtet von beiden Spielen bereits ab 19.15 Uhr. Aus dem Berliner

Wellblechpalast melden sich Moderator Michael Leopold und Ex-Nationalspieler

Peppi Heiß, es kommentiert Sven Kukulies. Thomas Wagner und Harald Birk

berichten aus der Kölnarena. Kommentator dieser Begegnung ist Marc Hindelang.

Noch kein Premiere? Sichern Sie sich HIER das Vorteilspaket! 

Der Premiere

Übertragungsplan der DEL-Halbfinalserien (Bully jeweils 15 Minuten

später):
HF Spiel 1: Dienstag, 1. April, ab

19.15 Uhr: Eisbären Berlin – DEG Metro

Stars
HF Spiel 1: Dienstag, 1. April, ab

19.15 Uhr: Kölner Haie – Frankfurt

Lions
HF Spiel 2: Donnerstag, 3. April, ab

19.15 Uhr: Frankfurt Lions – Kölner

Haie
HF Spiel 2: Freitag, 4. April, ab

19.15 Uhr: DEG Metro Stars – Eisbären

Berlin
HF Spiel 3: Sonntag, 6. April, ab

14.15 Uhr: Eisbären Berlin – DEG Metro

Stars
HF Spiel 3: Sonntag, 6. April, ab

18.15 Uhr: Kölner Haie – Frankfurt

Lions
HF Spiel 4*: Dienstag, 8. April, ab

19.15 Uhr: Frankfurt Lions – Kölner

Haie
HF Spiel 4*: Dienstag, 8. April, ab

19.15 Uhr: DEG Metro Stars – Eisbären

Berlin
HF Spiel 5*: Donnerstag, 10. April,

ab 19.15 Uhr: Eisbären Berlin – DEG Metro

Stars
HF Spiel 5*: Donnerstag, 10. April,

ab 19.15 Uhr: Kölner Haie – Frankfurt

Lions

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!