Haie wollen um- und aufrüsten

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trainer Hans Zach wird seinen bis 2006 laufenden Vertrag bei den Kölner Haien wohl erfüllen können, allerdings unter anderen Voraussetzungen als zuletzt. Geschäftsführer Thomas Eichin und Sportkoordinator Rodion Pauels gelten nun als Vorgesetzte Zachs, der stets darauf bestanden hatte, nur KEC-Boss Heinz-Hermann Göttsch unterstellt zu sein.

Der durch langjährige Verträge fast schon komplette Kader für die kommende Saison soll nicht wie in den vergangenen Jahren mit Masse, sondern mit Klasse ergänzt werden. So verhandelt man zurzeit mit NHL-Profi Marty Murray, der bereits in der Saison 99/00 in Köln spielte und mit Jean-Yves Roy ein erfolgreiches Duo bildete.   

Jetzt die Hockeyweb-App laden!