Haie verlängern mit Zach und vier Spielern

Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie bereits mündlich vereinbart, hat Haie-Cheftrainer Hans Zach seinen Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Auch mit Co-Trainer Markus Berwanger wurde bis 2006 verlängert.

Hans Zach kam 2002 von den Kassel Huskies zu den Haien. Der Bundestrainer erreichte mit dem KEC auf Anhieb das Play Off Finale 2003 und gewann im Februar diesen Jahres mit Köln den deutschen Eishockey-Pokal.

„Die Vertragsverlängerung mit Hans Zach ist ein wichtiger Eckpfeiler für unsere Zukunftsplanung. Wir sind zuversichtlich, dass die Zusammenarbeit auch weiterhin so erfolgreich und geradlinig sein wird. Hans Zach ist die Eishockey-Persönlichkeit in Deutschland,“ sagte Haie-Geschäftsführer Thomas Eichin.

Zudem einigte sich der KEC mit den Spielern Jeremy Adduono, Dan Bjornlie (beide bis 2006) sowie Michael Hrstka und Thomas Greiss (bis 2005) auf eine weitere Zusammenarbeit. (Foto: Dirk Meier)

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL