Haie stehen im Finale um den Tatra-Cup

Philip Gogulla (links; hier in einem Spiel der vergangenen Saison gegen München) traf in beiden Gruppenspielen in Poprad für die Haie. (Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de)Philip Gogulla (links; hier in einem Spiel der vergangenen Saison gegen München) traf in beiden Gruppenspielen in Poprad für die Haie. (Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gegen Polen brachte Alexander Weiß die Haie in Führung (5.), doch noch in derselben Spielminute glich Laszkiewicz für die Weiß-Roten aus. Der KEC hatte noch einige Chancen, doch vor der ersten Pause traf nur noch Philip Gogulla (7.) zum 2:1. John Tripp (21.), Jonathan D´Aversa (26.) und erneut Weiß (31.) sorgten mit ihren Toren zum 5:1 für die Vorentscheidung. Im letzten Abschnitt ließen die weitgehend überlegenen Haie durch Norman Hauner (47.) und Tino Boos (52.) die Tore zum 7:1-Endstand folgen. Beim 1:2 gegen den HK Poprad hatte Gogulla die Kölner in Führung gebracht (32.). Kucha glich für die Gastgeber aus (41.); in der Overtime traf Skovira zum Sieg für Poprad.

In der Parallelgruppe verpasste KHL-Neuling HC Lev Poprad, der Nachbar des Gastgebers, knapp das Finale. Alle drei Teams waren punktgleich. Mit Hilfe von Extrapunkten nach Penaltys landeten die Tschechen auf Rang eins. Am Sonntag trifft der HK Poprad um 13 Uhr im Spiel um Platz 5 auf die Graz 99ers. Um 16 Uhr ermitteln der HC Lev Poprad und Polen den Drittplatzierten, ehe um 19 Uhr das Finale zwischen den Haien und dem HC Vitkovice beginnt.

Die Gruppenergebnisse:

Gruppe A:

HC Lev Poprad - Graz 99ers 4:3 (0:1, 3:1 ,1:1)
HC Vitkovice - Graz 99ers 3:5 (0:4, 2:1, 1:0)
HC Lev Poprad - HC Vitkovice 3:4 (1:2, 1:2, 1:0)

1. HC Vitkovice 7:8 / 3 (2)
2. HC Lev Poprad 7:7 / 3 (1)
3. Graz 99ers 8:7 / 3 (0)

Gruppe B:

HK Poprad - Kölner Haie 2:1 (0:0, 0:1, 1:0, 1:0) n.V.
HK Poprad - Polen 1:2 (0:1, 1:0, 0:1)
Kölner Haie - Polen 7:1 (2:1, 3:0, 2:0)

1. Kölner Haie 8:3 / 4
2. Polen 3:8 / 3
3. HK Poprad 3:3 / 2


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....

Zuletzt in der DEL2 für die Kassel Huskies im Einsatz
Rayan Bettahar schließt sich den Fischtown Pinguins Bremerhaven an

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben mit dem 20-jährigen Abwehrspsieler einen weiteren jungen Akteur für die neue Spielzeit verpflichtet, der in der Vergangenehe...

Scorerqualität und starke Zweikampfwerte
Cody Kunyk wechselt von Frankfurt nach Augsburg

Die Augsburger Panther haben ihren Kader in der Offensive mit der Verpflichtung des 33-jährigen Routiniers Cody Kunik weiter verstärkt....

25-jähriger Stürmer unterzeichnet Zweijahresvertrag
Cedric Schiemenz schließt sich den Löwen Frankfurt an

Cedric Schiemenz hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Löwen Frankfurt unterschrieben. Der 25-Jährige kommt von den Iserlohn Roosters und wird den Sturm der Löwen ve...

Erster in England geborener Spieler, der gedraftet wurde
Liam Kirk wechselt zu den Eisbären Berlin

​Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von Liam Kirk bestätigen. Der britische Stürmer wechselt vom HC Litvinov aus der tschechischen Extraliga nach Berlin un...

37-jähriger US-Amerikaner geht in seine vierte Saison mit den Ice Tigers
Nürnberg erzielt Vertragsverlängerung mit Ryan Stoa

Die Nürnberg Ice Tigers haben Stürmer Ryan Stoa für eine weitere Spielzeit gebunden und können somit weiter auf die Torjägerqualitäten des US-Boys zurückgreifen....