Haie starteten heute

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Unter den interessierten Blicken von rund 200 Fans im Haie-Trainingszentrum an der

Gummersbacher Straße ist die komplette Mannschaft der Kölner Haie heute Vormittag um 10 Uhr in

die heiße Phase der Saisonvorbereitung gestartet. Sie absolvierte mit dem Trainerteam um Chefcoach

Hans Zach ihre erste offizielle Trainingseinheit auf dem Eis. In den kommenden Wochen legen die

Haie in den Bereichen Ausdauer und Kraft die Grundlage für die neue Spielzeit, die Mitte September

beginnt. Ein bis zwei Eiseinheiten, Krafttraining, Gymnastik und Regeneration stehen auf dem

Programm. Frühstück und Mittagessen nimmt die Mannschaft in den kommenden Tagen in der

Sportsbar in der Kölnarena 2 zu sich. Am vergangenen Freitag hatte sich die Mannschaft auf

Einladung der Gilden-Brauerei und der Gaststätte „Em Birkebäumche“ in Sülz zum Haxenessen

getroffen. Fotos hierzu finden sich in der Fotogalerie („Boys are back in town“) auf www.haie.de -

Torwart Chris Rogles ist am kommenden Mittwoch, dem 4. August, ab ca. 12.30 Uhr zu Gast im

Radisson SAS Hotel am Messe Kreisel 3 im Stadtteil Deutz. Dort steht er auf der Trading Card- und

Sammelbörse für Autogrammwünsche zur Verfügung.