Haie-Sextett in Füssen

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sommerpause? Von wegen! Die Spieler des KEC sind schon Monate vor dem Saisonstart voll im

Einsatz. Während sich ein Teil des Teams mit individuellem Ausdauer- und Krafttraining auf die neue

Runde vorbereitet, sind sechs Spieler beim Nationalmannschaftslehrgang in Füssen. Tino Boos,

Sebastian Furchner, Eduard Lewandowski, Andreas Renz, Oliver Jonas und der erstmals nominierte

Moritz Müller stehen im Kader des deutschen A-Nationalteams, das in Füssen mit der Vorbereitung

auf das Olympische Eishockeyturnier in Turin beginnt. Eine Gruppe von vor allem jungen Kölner

Cracks trifft sich zur Zeit zudem mehrmals pro Woche zum gemeinsamen Trainingsspiel im

Haie-Zentrum im Stadtteil Deutz. „90 Minuten auf ein Tor. Das ist sehr intensiv und bringt alle

gehörig ins Schwitzen. Es schult die Technik, Übersicht und ist dabei auch ein gutes

Ausdauertraining“, schnauft Youngster Philip Gogulla. Die Kölnarena 2 ist eine der wenigen Hallen

in Deutschland, in der den ganzen Sommer über eine Eisfläche zur Verfügung steht. Das offizielle

Eistraining der Haie beginnt am 1. August. - In ihrer Serie über die Nachwuchsarbeit der 14

DEL-Klubs widmet sich das Fachmagazin “Eishockey News” in seiner heutigen Ausgabe der

Nachwuchsarbeit der Haie. Neben dem Hauptartikel findet sich im Blatt ein Interview mit dem

gebürtigen Kölner Kai Hospelt, der alle Nachwuchsteams beim KEC durchlief, und ein interessanter

Infokasten mit „Zahlen und Fakten“ zum Verein.

Wenn es sein muss, treffen sie
Düsseldorfer EG klettert auf Rang zwei

Am Sonntagnachmittag empfingen die Straubing Tigers die Düsseldorfer EG. In der engen Partie behielten die Gäste mit 3:2 (1:1, 0:1, 2:0) die Oberhand. Aufgrund der a...

Ehemaliger Nationalspieler wurde 73 Jahre alt
Heinz Weisenbach verstorben

​Wie der Mannheimer Morgen in seiner Online-Ausgabe meldete, ist Heinz Weisenbach in den letzten Tagen im Alter von 73 Jahren verstorben. ...

2:3 nach Penaltyschießen gegen den ERC Ingolstadt
Weihnachtsstimmung: Krefeld Pinguine verschenken zwei Punkte

​Die Krefeld Pinguine mussten sich dem ERC Ingolstadt in der DEL mit 2:3 (1:0,0:1, 1:1, 0:1) nach Penaltyschießen geschlagen geben. ...

Abschied aus der DEL
Servus, Greile: ERCI-Legende wechselt im kommenden Sommer nach Deggendorf

Eine Ära geht im kommenden Frühjahr zu Ende: ERC-Rekordspieler Thomas Greilinger wird am Saisonende von der großen Bühne der Deutschen Eishockey Liga (DEL) abtreten....

30-jähriger Kanadier wechselt aus Pardubice an die Aller
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Stürmer Jeremy Welsh

​Die Grizzlys Wolfsburg haben aufgrund der weiterhin zahlreichen und auch langfristigen Verletzungen reagiert und mit Jeremy Welsh (30) einen Center mit DEL-Erfahrun...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 12
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns in den Top 10 Highlights zu sehen....

Totgeglaubte leben länger
Straubing Tigers entreißen Nürnberg sicheren Sieg

Die Straubing Tigers haben in einer Mischung aus Willen und Kraftakt die Thomas Sabo Ice Tigers mit 6:5 (2:2, 0:2, 3:1, 1:0) nach Penaltyschießen geschlagen. Dabei s...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!