Haie-Nationalspieler gesund zurück - Zach als Metzger im Einsatz

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach ihren Einsätzen beim World Cup of Hockey sind die vier deutschen Nationalspieler wieder in Köln angekommen. Die Profis haben die Spieler im Nationalteam ohne schwerwiegende Verletzungen überstanden.

Nach ihrem unglücklichen Ausscheiden am Montag Abend gegen Finnland (1:2) landeten die Spieler Mirko Lüdemann, Tino Boos, Andreas Renz und Eduard Lewandowski am Dienstag Mittag am Frankfurter Flughafen und machten sich von dort per Zug und Auto auf den Weg nach Köln. In den kommenden Tagen werden die Spieler wieder ins Haie-Mannschaftstraining einsteigen.



Haie-Trainer Hans Zach ließ sich nicht zwei Mal bitten. Im Rahmen der WDR 2-Lehrstellenaktion warb er in seinem alten Beruf als Metzger für Ausbildungsplätze.

In der Metzgerei Stürmer in Köln-Seeberg nahm er Schweinehälften auseinander und produzierte Knoblauch- sowie Fleischwurst. Zach hatte Mitte der 60er Jahre den Beruf des Metzgers erlernt und knapp zehn Jahre in der familieneigenen Schlachterei in Bad Tölz gearbeitet.

Bilder von Zachs Rückkehr in den Metzger-Beruf: In der Fotogalerie auf www.haie.de.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Zuletzt in Schwenningen
Travis Turnbull kehrt zu den Straubing Tigers zurück

​Die Straubing Tigers verpflichten den Angreifer Travis Turnbull. Bereits in der Saison 2019/20 lief der gebürtige US-Amerikaner für die Niederbayern auf und konnte ...

Deutsches Gerüst in der Defensive steht
Keller, Länger, Rogl, Haase und Bergman bleiben Augsburger Panther

​Die Augsburger Panther setzen in der Defensive auf bewährte deutsche Kräfte: Torhüter Markus Keller sowie die Verteidiger Henry Haase, John Rogl, Niklas Länger und ...

Verteidiger kommt aus Köln
ERC Ingolstadt verpflichtet Maury Edwards

​Der ERC Ingolstadt verstärkt sich auf der vakanten Position in der Defensive mit Maury Edwards. Bereits von 2018 bis 2020 stand der Rechtsschütze bei den Oberbayern...

Goalie bekommt Zweijahresvertrag
Nürnberg Ice Tigers verpflichten Leon Hungerecker

​Nachdem Leon Hungerecker am Donnerstag von den Eisbären Berlin verabschiedet wurde, können die Nürnberg Ice Tigers die Verpflichtung des 24-jährigen Torhüters offiz...

Stürmer kommt vom Meister aus Berlin
Iserlohn Roosters verpflichten Sebastian Streu

​Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey-Liga verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Sebastian Streu. Der 22-Jährige war zuletzt drei Jahre für die ...

Torhüter-Duo für die neue Saison steht
Mirko Pantkowski und Oleg Shilin wechseln zu den Kölner Haien

​Die Arbeiten am Kader der Saison 2022/23 laufen weiter auf Hochtouren. Auf der Torhüterposition können die Kölner Haie Vollzug vermelden: Mirko Pantkowski und Oleg ...

Neuzugang aus Iserlohn
Adler Mannheim verpflichten Taro Jentzsch

​Die Adler Mannheim haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Von den Iserlohn Roosters wechselt Taro Jentzsch zum Halbfinalisten. Der 21-Jährige untersch...

Lindner und O’Brien nicht mehr dabei
Andreas Eder wechselt zum EHC Red Bull München

​Der EHC Red Bull München hat sich in der Offensive verstärkt. Stürmer Andreas Eder kehrt in die bayerische Landeshauptstadt zurück und wird zukünftig wieder für die...