Haie morgen wieder Tabellenführer?

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach ihrem 5:1-Sieg vom letzten Dienstag gegen den EHC Wolfsburg spielen die Kölner Haie am

morgigen Freitag bei den Iserlohn Roosters. Mit einem Erfolg beim Tabellenzwölften könnten die

Schützlinge von Cheftrainer Hans Zach die Tabellenführung übernehmen. Alle drei bisherigen Spiele

in dieser Saison gewann der KEC gegen die Sauerländer. In der Kölnarena siegten die Haie mit 2:1

und 4:1, in der Eissporthalle am Seilersee mit 5:3. Mit Kapitän Brad Schlegel (Kreuzbandriss),

Jeremy Adduono (Schulterverletzung) sowie Matthias Hart (Kahnbeinbruch) fehlen den

Domstädtern weiterhin drei Spieler. Am Sonntag ist der KEC spielfrei.

MagentaSport Cup

Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf