Haie haben einen Meister - Nachwuchs bei Furchner

Wolfsburgs Sebastian Furchner (rechts) schickte Meister Berlin mit zwei Treffern auf die Verliererstraße. (Foto: jay)Wolfsburgs Sebastian Furchner (rechts) schickte Meister Berlin mit zwei Treffern auf die Verliererstraße. (Foto: jay)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Haie-Spieler Sebastian Furchner ist zum ersten Mal Vater geworden. Seine Freundin Andrea brachte

in der Nacht zum Montag (23.11 Uhr) die kleine Emma zur Welt. Emma wog bei der Geburt 3.310

g (bei 50 cm) und ist, wie die Mutter, wohlauf. Rupert Meister wird ab August Cheftrainer des

DNL-Teams (15-17-Jährige) der Jung-Haie. Er wird somit Nachfolger von Rodion Paules, der neuer

sportlicher Leiter der Kölner Haie wird. Der 39-Jährige wird zudem als hauptamtlicher

Torwarttrainer für den Verein tätig sein. Der ehemalige DEL- und Bundesliga-Torhüter (Stationen

unter anderem: Landshut, München, Berlin, Frankfurt) und DEB-Junioren-Torwarttrainer wird von

den Nachwuchsmannschaften bis hin zu den Profis alle Goalies der Haie betreuen. Rupert Meister

arbeitete zuletzt als an der Seite von Axel Kammerer als Co-Trainer bei den Kassel Huskies. Die

Sportsbar sowie der Ticket- und Fanshop im Trainingszentrum an der Gummersbacher Straße 4 im

Stadtteil Deutz bleiben von Karfreitag, dem 9. April, bis einschließlich Ostermontag, dem 12. April,

geschlossen. Am Osterwochenende finden zudem weder Eisdisco noch öffentlicher Eislauf statt. (Foto: fandome.de)

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL