Haie gegen Scorpions

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am morgigen Freitag erwarten die Kölner Haie in der heimischen Kölnarena die Hannover Scorpions zum ersten Freitag-Heimspiel in dieser Saison. Die Partie beginnt um 19.30 Uhr. Das Duell ist hochbrisant, rangieren beide Mannschaften doch unter den ersten vier Teams der Liga. Die Haie liegen mit 35 Zählern aus 20 Spielen auf Platz 4, Hannover schaffte in bislang 21 Spielen einen Punkt mehr. Mit einem Sieg kann sich der KEC bis auf Rang 2 der DEL-Rangliste verbessern. Die Kölner sind derzeit die Mannschaft der Stunde in der gesamten Liga. Das Team von Chefcoach Hans Zach blickt auf eine Serie von sieben Siegen zurück. Hannover war zuletzt ebenfalls erfolgreich. In ihrem ersten Spiel nach der DEL-Pause gewannen die Niedersachsen zu Hause gegen Iserlohn mit 5:4 nach Penaltyschießen. Dem KEC fehlt weiterhin Stürmer Alex Hicks (Knieverletzung). Der Einsatz von Verteidiger Andreas Renz (Gehirnerschütterung) ist fraglich. Unmittelbar vor dem Spiel werden die Haie-Akteure Thomas Greiss und Ivan Ciernik geehrt. Das Duo erhält als Auszeichnung für seine Wahl zum jeweiligen „Spieler des Monats“ des Fachblattes „Eishockey News“ (Greiss/September, Ciernik/Oktober) je einen Pokal. Zu diesem Match präsentiert Haie-Partner WestLB das TIME OUT-Gewinnspiel. Käufer des Stadionmagazins TIME OUT haben die Chance, attraktive Preise (u.a. Logen- und VIP-Karten) zu gewinnen. Nach dem Spiel gegen Hannover findet in der Sportsbar im KEC-Zentrum an der Gummersbacher Straße im Stadtteil Deutz die erste Fanparty der Saison statt. Karten zu drei Euro gibt es beim Spiel in der Kölnarena am Info-Counter-Nord.

Totgeglaubte leben länger
Straubing Tigers entreißen Nürnberg sicheren Sieg

Die Straubing Tigers haben in einer Mischung aus Willen und Kraftakt die Thomas Sabo Ice Tigers mit 6:5 (2:2, 0:2, 3:1, 1:0) nach Penaltyschießen geschlagen. Dabei s...

Vorweihnachtliche Geschenkverteilungsaktion in Krefeld
Kölner Haie gewinnen das Derby bei den Krefeld Pinguinen

In der Deutschen Eishockey-Liga unterlagen die Krefeld Pinguine den Kölner Haien im Derby mit 4:5 (1:1, 2:3, 1:1)....

Pavel Gross: „Hätte heute auch Eintritt bezahlt“
Adler Mannheim gewinnen torarmes Topspiel in München

​Es ist das Duell, worauf sämtliche Fans aus München und Mannheim schon seit Wochen hin fieberten: das Spiel des Tabellenzweiten, der Red Bulls München, gegen den Ta...

Vier Wochen Pause
Adler Mannheim: Verletzungspause für Tommi Huhtala

​Die Adler Mannheim müssen rund vier Wochen auf Angreifer Tommi Huhtala verzichten. Der 31-jährige Finne zog sich am Freitag im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG e...

Eine Legende tritt ab
Thomas Sabo Ice Tigers ehren Steven Reinprecht

​Als die Meldung Ende September 2012 veröffentlicht wurde, waren die Fans der Thomas Sabo Ice Tigers in den sozialen Medien völlig aus dem Häuschen. „Hammertransfer!...

Laufzeit: Drei Jahre mit Option
Seidenweberhaus GmbH und Krefeld Pinguine einigten sich auf Mietvertrag

​Die Krefeld Pinguine und die Seidenweberhaus GmbH haben einen neuen Mietvertrag zur Nutzung des König-Palasts, demnächst Yayla-Arena, für alle Heimspiele der Pingui...

Nach dem Abgang von Vili Sopanen
ERC Ingolstadt holt Stürmer Brandon Mashinter

Der ERC Ingolstadt verstärkt sich mit Brandon Mashinter - einem groß gewachsenen Stürmer mit NHL-Erfahrung. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!