Haie-Frauen sammeln Spielzeug

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die „Alex Hicks Initiative“ ruft zur großen Spielzeug-Sammelaktion auf. Beim nächsten

Haie-Heimspiel am Sonntag, dem 14. Dezember (Beginn: 14.30 Uhr) gegen Frankfurt, kann jeder

Haie-Fan die Aktion unterstützen und neues bzw. neuwertiges Spielzeug an die „Alex Hicks

Initiative“-Sammelstelle im Foyer am Treppenabgang zum Clubraum West bringen. Die Spielsachen

werden Anfang nächster Woche, rechtzeitig zu Weihnachten, an Kinderorganisationen und

Krankenhäuser verteilt. An der Sammelstelle nehmen rund zehn Spielerfrauen und -freundinnen vor

und während der Partie Spielsachen entgegen. Am Montag werden ab 10 Uhr große Teile der

Spielsachen in der Sportsbar, im Haie-Trainingszentrum, von Spielern und deren Partnerinnen in

Geschenkpapier verpackt, um am Dienstag (ab ca. 13 Uhr) von nahezu der halben Haie-Mannschaft

im Kinderkrankenhaus an der Amsterdamer Straße verteilt zu werden.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!