Haie erweitern Angebot

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch in der neuen Saison haben die Haie-Fans zahlreiche Möglichkeiten, Serviceleistungen für ihr

Mobiltelefon zu nutzen. Haie-Logos (z.B.: mit Kölner Skyline) und aktualisierte „mobile

Playercards“ (Porträtbilder von Spielern mit vielen Extras) können als MMS für das Fotohandy

bestellt werden. Per SMS können sich Haie-Fans ständig aktuell über das Geschehen im Klub

(SMS-Newsletter) oder über Drittel- und Endergebnisse bei DEL-Spielen informieren

(SMS-Liveticker). Der „Haie für´s Handy“-Service wird vom Kölner Anbieter und Haie-Partner

Moritz mobile messaging & content angeboten. Alle Informationen (z.B.: Bestellanleitung) unter

www.haie.de („Haie für´s Handy“). - Haie-Fans dürfen sich freuen. Zwar war der Ansturm auf die

von Spielern getragenen Trikots vor der neuen Saison deutlich größer als in den Jahren zuvor, da die

Haie aber diesmal mehr dieser speziellen Jerseys anbieten, sind noch vereinzelte der “getragenen”

verfügbar. Diese “Spezialanfertigungen” zeichnen sich neben den charakteristischen „Kampfspuren“

zudem durch besondere Merkmale aus: Materialverstärkung im Ärmel und Schulterbereich,

DEL-Logo und Stadtwappen aufgenäht statt aufgedruckt, Nummer und Name auf separatem Stoff

gedruckt und aufgenäht, besondere Kennzeichnung im Nackenlabel. Diese Trikots kosten je Euro

185; Bestellungen und Anfragen u. a. per e-mail an [email protected]