Größte Spendenaktion in der Stadtgeschichte

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Stadt Krefeld rüstet sich für den wohl größten Spendentag in ihrer Geschichte. In

Zusammenarbeit mit dem KönigPalast veranstaltet sie zugunsten der Flutopfer in Südostasien unter

dem Motto "Krefeld hilft!" ein Eishockey-Blitzturnier am Mittwoch, dem 19. Januar (Beginn: 18

Uhr), im KönigPalast an der Westparkstraße. Definitiv zugesagt haben “Gastgeber” Krefeld Pinguine

sowie die Zweitligisten Moskitos Essen und EV Duisburg. Auch die DEG Metro Stars haben ihre

grundsätzliche Bereitschaft erklärt. "Eine endgültige Zusage wird aber in der kommenden Woche

folgen", erklärte Organisationsleiter Heinz-Peter Brux in der heutigen Pressemitteilung. Brux, der

sich als führender Organisator beim “Lothar-Kremershof-Wochenende” einen guten Ruf verschafft,

definiert zugleich den Hintergrund dieser außergewöhnlichen Aktion: "Noch nie gab es eine von den

Bürgern einer ganzen Stadt initiierten Hilfsaktion, die das Ziel einer dauerhaften Einrichtung im

Katastrophengebiet unterstützt.” Die Kommune möchte ein solches Engagement ins Leben rufen,

nachhaltig betreuen und weiterverfolgen." Mit der Plattform ´Eishockey-Blitzturnier´ soll eine

Auftaktveranstaltung mit dem Engagement aller Bürger aus Krefeld und Umgebung realisiert

werden, bei der sich Vereine, Schulen, Unternehmen, Familien und Institutionen an der Umsetzung

dieses Projekts beteiligen können. Im Vordergrund steht dabei nicht der sportliche Wettkampf.

Dieser dient ausschließlich als wichtige Plattform und Verbindungsglied für alle Bürger der Stadt

Krefeld und der Region”, so Brux. Mit Aktionen aus Krefelder Kultur, Breitensport, Wirtschaft und

Politik sollen am 19. Januar alle gesellschaftlichen Bereiche einen Beitrag zum Erfolg der

Veranstaltung beitragen. So wird unter anderem ein Spendenwettbewerb unter Krefelder Schulen

organisiert, Künstler werden themenbezogen ihren Beitrag leisten und Unternehmen können

Spendenbeträge an die Anzahl der Besucher knüpfen. Prominente Krefelder Bürger werden durch

ihre Anwesenheit und ihr persönliches Engagement unterstützend einwirken. Als Ziel haben sich die

Veranstalter eine Spendensumme von 100.000 Euro gesetzt. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung

wird von Oberbürgermeister Gregor Kathstede übernommen. Natürlich sind alle Bürger Krefelds und

der Rhein-Ruhr-Region gefordert, an dieser ungewöhnlichen und bisher einmaligen

Gemeinschaftsaktion teilzunehmen.

MagentaSport Cup

Freitag 27.11.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
1 : 3
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Samstag 28.11.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 29.11.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf