Grizzlys Wolfsburg verpflichten John RamageVerteidiger kommt von den Schwenninger Wild Wings

John Ramage, hier mit dem Meisterpokal, wechselt zu den Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)John Ramage, hier mit dem Meisterpokal, wechselt zu den Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

John Ramage wechselt von den Schwenninger Wild Wings zu den Niedersachsen und erhält einen Zweijahresvertrag. Der US-Amerikaner wird künftig mit der Trikotnummer 2 auflaufen. Der 32-Jährige hat einen US-amerikanischen sowie einen kanadischen Pass und wechselte 2019 nach zwei NHL-Partien (je eine für die Calgary Flames und die Columbus Blue Jackets) insgesamt 385 Spielen (31 Tore, 83 Vorlagen) in der AHL nach Deutschland. Der Rechtsschütze stand in den Spielzeiten 2019-2020 und 2020-2021 als Assistenzkapitän auf dem Eis, absolvierte 87 Partien (zwei Treffer, 25 Assists) für Hauptstädter und wurde mit ihnen 2021 – durch einen Finalsieg gegen die Grizzlys – deutscher Meister.

Aus Berlin ging es für den 2010 von den Calgary Flames gedrafteten Verteidiger innerhalb der DEL zu den Schwenninger Wild Wings. 105-mal (sechs Tore, 41 Vorlagen) stand er für die Wild Wings auf dem Eis und war in der abgelaufenen Saison der Kapitän der Mannschaft des neuen Bundestrainers Harold Kreis. Dabei stand Ramage in allen 56 Partien auf dem Eis und kam auf eine Eiszeit von rund 24 Minuten pro Partie.

„John ist ein Allrounder, der viel Erfahrung, Führungsqualitäten und eine sehr gute Mentalität mitbringt. Er wird uns in der kommenden Saison in vielen wichtigen Situationen weiterhelfen. Seine Arbeitseinstellung ist vorbildlich, er ist ein Teamplayer durch und durch und passt mit seiner Spielweise perfekt in unser bevorzugtes System“, betont Grizzlys-Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf. 

Der aktuelle Kader für die Saison 2023-2024

Torhüter: Dustin Strahlmeier, Hannibal Weitzmann, Ennio Albrecht

Verteidigung: John Ramage (Al), Björn Krupp, Armin Wurm, Janik Möser, Nolan Zajac (Al), Ryan Button, Philipp Mass

Sturm: Lucas Dumont, Jean-Christophe Beaudin (Al), Laurin Braun, Gerrit Fauser, Darren Archibald (Al), Luis Schinko, Timo Ruckdäschel (U23), Spencer Machacek (Al), Fabio Pfohl


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
31-jähriger Schwede kommt von TPS Turku
Linus Fröberg wechselt zu den Löwen Frankfurt

Mit Linus Fröberg kommt ein weiterer Import-Spieler zu den Löwen Frankfurt....

Dimitri Pätzold wird Torwarttrainer des Nachwuchsteams
Andreas Brockmann wird U20-Trainer des EHC Red Bull München

Vor vier Wochen komplettierten die Red Bulls ihr Profi-Trainerteam mit Assistenzcoach Max Kaltenhauser. Nun steht auch das Funktionsteam für den Nachwuchs der Red Bu...

31-jähriger Torhüter mit NHL-Erfahrung
Zane McIntyre wechselt zu den Straubing Tigers

Zur kommenden Spielzeit kommt der US-Amerikaner Zane McIntyre nach Niederbayern, der die Erfahrung von 321 AHL-Partien und acht NHL-Einsätzen in die Organisation bri...

Wechsel ins europäische Ausland
Vertragsauflösung: Maximilian Eisenmenger und Adler Mannheim gehen getrennte Wege

Trotz eines bestehenden Vertrags bis 2025 haben sich Maximilian Eisenmenger und die Adler Mannheim nach nur einer Saison auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeini...

CHL-Sieger und vier finnische Meistertitel
Kölner Haie verpflichten Veli-Matti Vittasmäki

Die Kölner Haie haben Verteidiger Veli-Matti Vittasmäki verpflichtet. Der 34-jährige Finne gewann in den vergangen drei Jahren drei finnische Meisterschaften und die...

24-jähriger Stürmer bringt NHL-Erfahrung mit
Augsburger Panther holen Riley Damiani

Die Augsburger Panther haben die neunte Importstelle für die DEL-Saison 2024/25 besetzt. Von den Calgary Wranglers aus der American Hockey League wechselt der 24-jäh...

32-jähriger Kanadier gewann zwei Meistertitel mit Berlin
Morgan Ellis kehrt zum ERC Ingolstadt zurück

Der ERC Ingolstadt hat mit Rückkehrer Morgan Ellis einen wichtigen Baustein in der Defensive für die kommende Spielzeit installiert....

21-Jähriger kommt von den Starbulls Rosenheim
Sebastian Cimmerman wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben mit Sebastian Cimmerman einen talentierten Angreifer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Hessen weiterent...