Grizzlys Wolfsburg verlängern vorzeitig mit Co-Trainer Gary ShuchukShuchuk kam im Sommer gemeinsam mit Mike Stewart nach Wolfsburg

Gary Shuchuk wurde als Spieler mit den Krefeld Pinguinen im Jahr 2003 Deutscher Meister. (Foto: dpa/picture alliance/Sven Simon)Gary Shuchuk wurde als Spieler mit den Krefeld Pinguinen im Jahr 2003 Deutscher Meister. (Foto: dpa/picture alliance/Sven Simon)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Shuchuk kam im Sommer gemeinsam mit Stewart nach Wolfsburg, unbekannt war ihm die DEL aber zu dieser Zeit nicht. Der heute 55-Jährige spielte Anfang der 2000er-Jahre eine Saison für die Düsseldorfer EG, ehe er in seinem zweiten und letzten Jahr bei den Krefeld Pinguinen deutscher Meister mit dem KEV wurde. Nach einem Jahr bei den Springfield Falcons in der AHL beendete Shuchuk 2004 seine aktive Karriere.

Von 2008 an arbeitete der Kanadier bei US-Amerikanischen Teams als Headcoach, Assistant Coach oder aber General Manager im Jugend- und Collegebereich. Seine Tätigkeit bei den Niedersachsen, bei denen er in erster Linie für die Verteidiger verantwortlich ist, ist also seine erste als Coach im Erwachsenenbereich – und eben diese wird er auch in den kommenden Spielzeiten ausüben.

„Die Arbeit hier bei den Grizzlys, gemeinsam mit Mike, Tyler, Jonas und der gesamten Mannschaft bereitet mir jeden Tag sehr viel Freude. Wir haben eine klare Philosophie. Jeder weiß, was er zu tun hat. Ich bin sehr glücklich, dass ich den Weg der Grizzlys weiterhin aktiv mitgestalten kann“, erklärt Gary Shuchuk.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....

Zuletzt in der DEL2 für die Kassel Huskies im Einsatz
Rayan Bettahar schließt sich den Fischtown Pinguins Bremerhaven an

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben mit dem 20-jährigen Abwehrspsieler einen weiteren jungen Akteur für die neue Spielzeit verpflichtet, der in der Vergangenehe...

Scorerqualität und starke Zweikampfwerte
Cody Kunyk wechselt von Frankfurt nach Augsburg

Die Augsburger Panther haben ihren Kader in der Offensive mit der Verpflichtung des 33-jährigen Routiniers Cody Kunik weiter verstärkt....

25-jähriger Stürmer unterzeichnet Zweijahresvertrag
Cedric Schiemenz schließt sich den Löwen Frankfurt an

Cedric Schiemenz hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Löwen Frankfurt unterschrieben. Der 25-Jährige kommt von den Iserlohn Roosters und wird den Sturm der Löwen ve...

Erster in England geborener Spieler, der gedraftet wurde
Liam Kirk wechselt zu den Eisbären Berlin

​Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von Liam Kirk bestätigen. Der britische Stürmer wechselt vom HC Litvinov aus der tschechischen Extraliga nach Berlin un...

37-jähriger US-Amerikaner geht in seine vierte Saison mit den Ice Tigers
Nürnberg erzielt Vertragsverlängerung mit Ryan Stoa

Die Nürnberg Ice Tigers haben Stürmer Ryan Stoa für eine weitere Spielzeit gebunden und können somit weiter auf die Torjägerqualitäten des US-Boys zurückgreifen....