Grizzlys Wolfsburg holen Torhüter Tanner Jaillet24 Jahre junger Kanadier kommt aus der US-College-Liga

Tanner Jaillet spielt künftig für die Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/AP Photo)Tanner Jaillet spielt künftig für die Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/AP Photo)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Tanner Jaillet sorgte in den vergangenen beiden Spielzeiten durch seine herausragenden Leistungen in der College-Liga für viel Aufsehen: Zweimal nacheinander wurde der 24 Jahre junge Kanadier in der NCAA zum Torhüter des Jahres ausgezeichnet. In der Saison 2016-2017 holte er mit der Universität Denver den Meistertitel, ein Jahr später wurde er zum MVP des Turniers gewählt. Auch die Zahlen der letzten beiden Saisons sprechen für den 1,80 Meter großen und 79 Kilogramm schweren Goalie: Ein Gegentorschnitt von jeweils unter zwei Treffern sowie eine Fang-Quote jenseits der 93 Prozent

Der in Red Deer (Alberta) geborene Goalie, der seit 2014 für die Universität Denver spielt, erhält bei den Grizzlys die Möglichkeit, sich während der Vorbereitung für einen fortlaufenden Vertrag zu empfehlen. Tanner Jaillet wird bereits am Montag in Wolfsburg eintreffen und in den kommenden Partien mit der Nummer 36 auflaufen.

„Wir haben uns bewusst für Tanner entschieden, da wir der Überzeugung sind, dass er sowohl sportlich als auch menschlich sehr gut in unser Team passen wird. Es war uns außerdem sehr wichtig, dass wir einen passenden Partner für Jerry Kuhn bekommen. Die Informationen, die wir über Tanner erhielten, waren alle durchweg überaus positiv. Die Tatsache, dass er sich auch auf einen sogenannten „Tryout“ eingelassen hat, gibt uns letztendlich weiterhin alle Möglichkeiten zum Handeln, zeigt aber auch, dass er von seinen Fähigkeiten überzeugt ist und seine Chance unbedingt nutzen möchte“, so Grizzlys-Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf.

Streich während des Derbys: Kultband Tote Hosen hilft Düsseldorfer Fans (plus Video)
Mit Unterstützung von Campino: Bus der Kölner Haie mit DEG-Logo beklebt!

Klammheimlich montieren dunkel gekleidete Personen das DEG-Wappen am Bus des Erzrivalen....

Zweifacher Schweizer Meistercoach übernimmt ab sofort
Grizzlys Wolfsburg: Hans Kossmann neuer Cheftrainer

Der 56 -Jährige erhält einen Vertrag bis zum Saisonende. ...

Hockeyweb zeigt die besten Szenen des Wochenendes
Die Top 10 der DEL im Video

Superreflex von Dennis Endras, Traumtor von Matt Stajan. Anklicken. Es lohnt sich!...

Assistenztrainer Niklas Gällstedt übernimmt vorerst
Grizzlys Wolfsburg trennen sich von Cheftrainer Pekka Tirkkonen

​Die sportliche Leitung der Grizzlys Wolfsburg hat in Absprache mit der Geschäftsführung und dem Aufsichtsrat am heutigen Montag die gemeinsame Arbeit mit ihrem Head...

Sehr glücklicher Sieg für den Spitzenreiter
Adler Mannheim gewinnen in Krefeld – Bundestrainer zu Gast

​Vor dem Auftaktbully wurden Daniel Pietta für sein 700. und Adrian Grygiel gar für sein 900. DEL-Spiel geehrt. Danach mussten die Krefeld Pinguine eine 0:2 (0:0, 0:...

ISS Dome flippt aus: Düsseldorf-Routinier bereitet das entscheidende Tor von Jaedon Descheneau vor
Derby-Krimi: Haie-Urgestein Philip Gogulla jetzt DEG-Held

Pech für Köln, das erste von vier Saison-Derbys geht an Düsseldorf....

Torhüter ist zwei Meter groß
Niko Hovinen verstärkt Goalie-Position der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben sich entschieden, einen weiteren Torhüter für die laufende Saison unter Vertrag zu nehmen. Vom finnischen Eliteliga-Club KalPa aus Kuopi...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!