Grizzlys Wolfsburg gewinnen bei den Rapperswil-Jona LakersESV Kaufbeuren unterliegt dem EHC Olten auswärts

Christoph Höhenleitner erzielte das 2:0 für die Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)Christoph Höhenleitner erzielte das 2:0 für die Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzlys Wolfsburg, die derzeit ein Trainingslager in der Schweiz absolvieren, haben das Testspiel bei den Rapperwil-Jona Lakers, die gerade erst wieder in die National League aufgestiegen sind, mit 3:1 (2:0, 1:0, 0:1) gewonnen. Die Niedersachsen legten schnell vor. Cole Cassels und Christoph Höhenleitner trafen bis zur 14. Minute zum 2:0. Dabei blieb es lange, denn erst kurz vor der zweiten Pause erhöhte Kris Foucalut auf 3:0. Die Lakers kamen in der 42. Minute zum 1:3.

Der ESV Kaufbeuren aus der DEL2 musste sich in einem Duell der Zweitligisten auswärts dem EHC Olten aus der Swiss League mit 3:5 (0:1, 0:1, 3:3) geschlagen geben. Die Tore für die Allgäuer erzielten Alex Thiel (2) und Branden Gracel.