Grizzlys verpflichten John Laliberte

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzly Adams Wolfsburg arbeiten weiter an der Vervollständigung ihres Kaders für die nächste Saison. Als weiterer Neuzugang hat nun John Laliberte seine Zusage gegeben. Der 25-jährige Stürmer unterschrieb am Montag einen Ein-Jahres-Vertrag bis 2010 bei den Niedersachsen.

"Mit John haben wir einen körperlich robusten und läuferisch starken Stürmer verpflichtet, der zudem den nötigen Zug zum Tor hat. Wir haben ihn mehrmals beobachten lassen und sind uns sicher, dass er seinen Weg in der DEL machen wird. Nach meiner letzten Beobachtungstour habe ich ein langes Gespräch mit ihm geführt. Dabei wurde deutlich, dass er unbedingt seine Chance in Deutschland nutzen will. Er ist noch jung und entwicklungsfähig und passt mit seinen Fähigkeiten hervorragend in unser Anforderungsprofil", gab EHC-Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf die Verpflichtung am Montag bekannt.

John Laliberte wurde am 05.08.1983 in Saco im US-Bundesstaat Maine geboren. Der 188 cm große und 86 kg schwere Linksaußen begann seine Karriere an der Boston University, wo er unter anderem mit Ken Magowan und Gregg Johnson in einem Team stand. Anschließend war der Stürmer für Worcester Sharks und Milwaukee Admirals in der American Hockey League sowie Trenton Devils und Augusta Lynx in der East Coast Hockey League aktiv. Europaerfahrung sammelte Laliberte im vergangenen Jahr bei den Odense Bulldogs, für die er in 49 Spielen 34 Tore schoss und 33 Vorlagen verbuchte. Beim EHC wird der US-Amerikaner die Rückennummer 15 tragen.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Auftaktspiel zwischen Kölner Haie und EHC Red Bull München am 15.09.22
DEL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2022/23

Die Eishockey-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt steht der Spielplan für die kommende Spielzeit in der DEL fest. Und das Auftaktspiel der neuen Saison fin...

Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...

Angreifer kommt vom HC Ambri-Piotta
Eisbären Berlin verpflichten Peter Regin

Die Eisbären Berlin haben ihre Offensive verstärkt. Peter Regin wechselt vom HC Ambri-Piotta aus der Schweiz zum amtierenden Deutschen Meister. Der Center hat einen ...

Hessischer Aufsteiger erhält endgültig die Lizenz für die Erstklassigkeit
Jetzt offiziell: Löwen Frankfurt steigen in die DEL auf

Das Warten hat ein Ende, denn die Deutsche Eishockey Liga (DEL) gab heute nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens bekannt, dass die Löwen Frankfurt die Lizenz für...

Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...

Finnischer Verteidiger kommt aus Turku
Ville Lajunen verstärkt die Schwenninger Wild Wings

​Ville Lajunen wechselt zu den Schwenninger Wild Wings. Der Finne spielte zuletzt in seinem Heimatland für TPS Turku. ...

Stürmer kommt aus Bremerhaven
Tye McGinn schließt sich dem ERC Ingolstadt an

​Der ERC Ingolstadt hat ein weiteres Puzzleteil seiner Offensive verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten Fischtown Pinguins kommt Stürmer Tye McGinn an die Donau. Der 1,...

Stürmer kommt vom EHC Red Bull München
Frank Mauer verstärkt die Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Frank Mauer unter Vertrag genommen. Der 34 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten EHC Red Bull München zum DEL Rekordmeister. Ma...