Grizzlys verlängern mit Jeff LikensNeuer Vertrag bis 2018

Jeff Likens (Mitte) bleibt bis 2018 bei den Grizzlys Wolfsburg. (Foto: Imago)Jeff Likens (Mitte) bleibt bis 2018 bei den Grizzlys Wolfsburg. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzlys Wolfsburg haben den Vertrag mit Verteidiger Jeff Likens (30) vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2018 verlängert. Der stellvertretende Kapitän spielt seit der Saison 2013/14 bei den Niedersachsen.

Jeff Likens zählt mittlerweile zu einem der wichtigsten Bausteine im System der Grizzlys. Sowohl im Powerplay als auch im Unterzahlspiel kommen dem mit insgesamt 432 DEL-Spielen erfahrenen Verteidiger wichtige Rollen zu.

Der 1,81 Meter große und 84 Kilogramm schwere Rechtsschütze spielt aktuell seine dritte Spielzeit im Trikot der Grizzlys und stand bei insgesamt 133 DEL-Partien auf dem Eis. Dabei gelangen ihm 20 Tore und 43 Vorlagen. Zur Saison 2015/16 wurde Likens von seinen Teamkameraden zum stellvertretenden Mannschaftskapitän gewählt. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Sarah erwartet er in Kürze zum zweiten Mal Nachwuchs.

„Meine Frau Sarah und ich fühlen uns weiterhin sehr wohl in Wolfsburg. Wir haben hier eine tolle Gemeinschaft, die sich auch außerhalb der Arena super versteht. Deswegen freut es mich umso mehr, dass mir für zwei weitere Spielzeiten das Vertrauen geschenkt wird“, so Jeff Likens über seine Vertragsverlängerung.

„Jeff hat sich zu einem echten Führungsspieler entwickelt und ist in unserem Spielsystem ein ganz wichtiger Eckpfeiler. Er übernimmt sehr viel Verantwortung, hat durchschnittlich die meiste Eiszeit bei uns, und sein Wort in der Kabine hat Gewicht. Jeff hat ein sehr großes Kämpferherz, scheut keinen Zweikampf und seine sehr positive Einstellung passt perfekt in unser künftiges sportliches Konzept“, zeigt sich auch Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf glücklich über die Weiterverpflichtung.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Donnerstag 11.03.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg