Grizzly Adams Wolfsburg siegen gegen die Eisbären BerlinDeutsche Eishockey Liga kompakt

Sven Ziegler - Foto: imagoSven Ziegler - Foto: imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zuletzt verloren die Grizzly Adams drei ihrer letzten vier Heimspiele. Am heutigen Sonntagnachmittag konnte aber die Truppe von Cheftrainer Pavel Gross wieder als Sieger vom Eis gehen. Allerdings bedurfte es gegen die Eisbären Berlin der Verlängerung. wo Jeff Likens den Zusatzpunkt sicherte.

In der Partie selber legten die Eisbären immer vor. Erwähnenswert dabei der Einsatz von Sven Ziegler. Der Youngster. der Aufgrund der Verletztenmisere der Berliner stärker ins Team eingebunden wurde, konnte mit zwei Tore weiter von sich überzeugen.

Eisbären Berlin - Grizzly Adams Wolfsburg 4:3 (0:1; 2:1; 1:1; 1:0) n.V,

Tore: 0:1 Ziegler, Sven (Tallackson, Barry) , EQ, 18:49 1:1 Polaczek, Aleksander, EQ, 25:23 1:2 Tallackson, Barry (Miettinen, Antti, Pohl, Petr) , PP2, 35:14 2:2 Aubin, Brent (Voakes, Mark, Höhenleitner, Christoph) , EQ, 37:05 2:3 Ziegler, Sven (Olver, Darin, Tallackson, Barry) , EQ, 47:23 3:3 Fauser, Gerrit (Likens, Jeffrey) , EQ, 48:38 4:3 Likens, Jeffrey (Rosa, Marco, Aubin, Brent) , PP1, 61:55 Strafzeiten: Eisbären Berlin: 10 (4, 4, 0, 2) Grizzly Adams Wolfsburg: 12 (2, 10, 0)

Alle weiteren Partien in unserem DEL-Liveticker - HIER

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL