Grizzly Adams verpflichten Tim Regan mit deutschem Pass

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als sechsten Neuzugang für die Saison 2005/2006 in der Deutschen Eishockey Liga haben die Grizzly Adams Wolfsburg Tim Regan verpflichtet. Der am 06.02.1974 in Dorchester/Massachusetts geborene US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt vom EC Bad Tölz aus der 2. Bundesliga zu den Niedersachsen. Bei den Tölzer Löwen markierte der 175 cm große und 83 kg schwere Torjäger in der vergangenen Hauptrunde in 48 Spielen 49 Punkte und saß 108 Minuten auf der Strafbank.

Nach seinen Collegejahren wechselte Regan 1996 über den großen Teich, begann seine Deutschlandkarriere beim EHC Klostersee in der 1.Liga Süd. Weitere Stationen waren der SC Riessersee (1997/1998, 1999-2002, 2003/2004), der EC Bad Nauheim (1998/1999), die Heilbronner Falken (2003/2004) und schließlich der EC Bad Tölz (2002/2003, 2004/2005). Nach der Hochzeit mit seiner deutschen Frau fällt der kampfstarke Stürmer nicht mehr unter das Ausländerkontingent.