Grizzly Adams verpflichten Radek Krestan

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nächster Neuzugang bei den Grizzly Adams Wolfsburg. Von den

Schwenninger Wild Wings aus der Zweiten Bundesliga wechselt Radek

Krestan zum Pokalsieger nach Niedersachsen. Der 27-jährige

Flügelstürmer erhält einen Ein-Jahres-Vertrag bis 2010 in Wolfsburg.

EHC-Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf zu der Neuverpflichtung:

"Unser Co-Trainer Pavel Gross und ich kennen Radek noch sehr gut aus

unserer gemeinsamen Zeit in Frankfurt. Wir sind nach wie vor davon

überzeugt, dass er sich in der DEL durchsetzen kann. Das Potenzial

dafür hat er, was seine Leistungen letzte Saison in der Bundesliga

wieder einmal bewiesen haben. Radek ist ein technisch versierter

Spieler, der problemlos auch in den Special Teams eingesetzt werden

kann. Die Gespräche mit ihm haben zudem gezeigt, dass er unbedingt

seine Chance in der DEL nutzen will."

DEL-Erfahrung sammelte der am 02.12.1981 im tschechischen Opava

geborene Stürmer bei den Hannover Scorpions (2003-2005) und bei den

Frankfurt Lions (2006-2008). Zuletzt war der 180 cm große und 82 kg

schwere, mittlerweile als Deutscher spielberechtigte Rechtsschütze für

die Schwenninger Wild Wings in der Zweiten Bundesliga aktiv. Dort

erzielte er in 47 Spielen 73 Punkte (30 Tore, 43 Vorlagen), womit der

Topscorer der Liga wurde.

Bei den Grizzly Adams wird der verheiratete Familienvater die Rückennummer 91 tragen.

Foto by City-Press