Grizzly Adams: Knappe Niederlage in Hamburg

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzly Adams Wolfsburg können in dieser Spielzeit nicht gegen die Hamburg Freezers gewinnen. Am Donnerstagabend unterlag der Aufsteiger den Hanseaten auch im dritten Vergleich, dieses mal knapp mit 1:2 (0:2/0:0/1:0). Jan Zurek erzielte den Wolfsburger Ehrentreffer.



Den Grundstein zum Sieg legten die Freezers bereits im ersten Abschnitt durch zwei Überzahltreffer. Als Lingemann auf der Bank saß, verwertete Purdie einen von der Bande zurückprallenden Peacock-Schuss zum 1:0 für die Hausherren (7.). Kurz vor der ersten Pause erhöhte Van Impe auf 2:0 (20.). Ciernik saß gerade sieben Sekunden auf der Strafbank, als der Hamburger Verteidiger den Puck aus Nahdistanz unter die Latte setzte.



Mit Beginn des Mitteldrittels wurde der ohne den grippegeschwächten Genze angetretene Aufsteiger stärker, Freezers-Goalie Rousson rückte mehr und mehr in den Mittelpunkt. Smrek mit einem Alleingang (23.) und Paepke, der Rousson schon ausgespielt hatte (33.), scheiterten mit guten Möglichkeiten am Torwart der Hausherren.



Im letzten Drittel erhöhten die Grizzlys noch mal den Druck, drängten auf den Anschlusstreffer. Dieser fiel dann endlich in der 51. Spielminute. Johnson saß nach einem Foul an Ciernik auf der Strafbank, als Zurek einen Nachschuss im Kasten von Rousson zum 1:2 unterbringen konnte. Hamburg wurde jetzt zunehmend in die Defensive gedrängt, der Ausgleich wollte aber nicht mehr fallen. Den hätten sich die gut kämpfenden Grizzlys verdient gehabt, so blieb es bei der dritten Niederlage im dritten Vergleich mit den Freezers.

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Vier Tore gegen die Grizzlys Wolfsburg
Jacob Berglund beendet Niederlagenserie der Krefeld Pinguine

​Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell in der DEL gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:2 (1:2, 3:0, 1:0) gewonnen. ...

Neuzugang von Red Bull Salzburg
Martin Štajnoch verstärkt die Defensive der Thomas Sabo Ice Tigers

​Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den slowakischen Verteidiger Martin Štajnoch für den Rest der aktuellen DEL-Saison verpflichtet. Der 28-Jährige kommt vom österreic...

Ex-Berliner zurück in der DEL
Jamie Arniel wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther verstärken ihr Team in der Deutschen Eishockey-Liga. Von den Vienna Capitals aus der Erste Bank Eishockey Liga wechselt Angreifer Jamie Arnie...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!