Grizzly Adams: Heimniederlage gegen Düsseldorf

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 3:6 (1:1/1:1/1:4) unterlag Aufsteiger Grizzly Adams Wolfsburg am Sonntagnachmittag den Düsseldorf Metro Stars. Die Treffer von Xavier Delisle und Ivan Ciernik (2) waren vor 2.700 Zuschauern im zum vierten Mal in dieser Saison ausverkauften Wolfsburger Eispalast zu wenig.



Den Führungstreffer für die Metro Stars erzielte Matt Herr mit einem Bauerntrick in der 10.Spielminute. Bis zur 20 Minute dauerte es, bis die Grizzlys zum Ausgleich kamen. Mit einem sehenswerten Bauerntrick schob Xavier Delisle die Scheibe zum 1:1 über die Linie.



Kurz nach Wiederbeginn zum zweiten Abschnitt musste Marek Mastic zunächst gegen den allein auf ihn zulaufenden Florian Jung klären. Der EHC hatte vor allem in Überzahl gute Tormöglichkeiten, doch Alexander Jung im Gehäuse der DEG bewahrte sein Team vor einem Rückstand (30.). Chancenlos war er allerdings in der 32.Minute, als Ladislav Karabin den Puck scharf vor das Tor spielte und Ciernik nur noch die Kelle zum Führungstor für das Skoda-Team hinzuhalten brauchte. Mit einem Schlagschuss von der blauen Linie gelang Kreutzer der Ausgleich zum 2:2 (36.).



Ganze 90 Sekunden nach Beginn des Schlussabschnitts war es erneut Kreutzer, der den zahlreich mitgereisten DEG-Anhang zum Jubeln brachte und das 2:3 erzielte (42.). Während einer 5-3 Überzahlsituation markierte Tory mit dem 2:4 die Vorentscheidung (47.). Spätestens nach dem 2:5 durch Reimer war die Begegnung entschieden (49.). Erneut Ciernik mit seinem 22.Saisontreffer (54.) und Tory ins leere Tor (60.) markierten den 3:6 Endstand.

MagentaSport Cup

Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf