Grand-Pierre kehrt nach Duisburg zurück

Lesedauer: ca. 1 Minute

Jean-Luc Grand-Pierre kehrt zum EV Duisburg zurück. Die Füchse haben den Verteidiger, der bereits in der Duisburger DEL-Premierensaison 2005/06 für den EVD aktiv, für die Saison 2008/09 verpflichtet. 2006 wechselte der als kompromisslos geltende Abwehrspieler nach Düsseldorf, ehe er für die laufende Saison einen vertrag bei den New Jersey Devils in der NHL erhielt, aber bislang nur im AHL-Farmteam, den Lowell Devils, zum Einsatz kam.

Neben dem Eis ist Grand-Pierre ein freundlich und netter Mensch. Auf dem Eis jedoch geht es oft handfest zur Sache. Als er 2005 nach Duisburg kam, musste er die Frage beantworten, warum er denn so viele Strafzeiten bekomme. Die Antwort des heute 31-Jährigen: „I get crazy pretty easy.” Zu Deutsch: „Ich werde ziemlich schnell sauer.” Frei übersetzt. Doch schon in in seinem zweiten DEL-Jahr in Düsseldorf reduzierte der Duisburger Publikumsliebling seine Strafzeiten deutlich. „Bislang ist angedacht, dass er mit Petri Liimatainen eine Abwehrreihe bilden wird”, erklärte EVD-Sportdirektor Franz Fritzmeier. (the / Foto: City-Press)


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Erfahrung von 16 NHL-Partien
Adler Mannheim komplettieren mit Nick Cicek die Defensive

Mit Nick Cicek stößt der vorerst letzte Verteidiger zum Team für die DEL Saison 2024/25....

Nach Karriereende zuletzt Co-Trainer bei der DEG
Düsseldorfer EG benennt Alexander Barta zum Sportmanager

Die Düsseldorfer EG hat Alexander Barta auf der neu geschaffenen Position als Sportmanager installiert. ...

Einjahresvertrag für den 29-Jährigen
Myles Powell schließt sich dem ERC Ingolstadt an

Noch mehr Offensiv-Power für den ERC Ingolstadt. Myles Powell geht ab sofort für die Blau-Weißen in der DEL auf Torejagd. ...

28-jähriger Verteidiger mit NHL-Erfahrung
Eisbären Berlin nehmen Mitch Reinke unter Vertrag

Der DEL-Meister hat die neunte Ausländerlizenz mit dem Abwehrspieler, der zuletzt für die Coachella Valley Firebirds in der American Hockey League (AHL) spielte, bes...

US-Amerikaner kommt von den SCL Tigers
Augsburger Panther sichern sich die Dienste von Stürmer Anthony Louis

Der Außenstürmer belegt die zehnte und vorerst letzte Importstelle im Kader des DEL-Clubs für die Saison 2024-25....

Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer
Kölner Haie: Sturmtalent Mateu Späth kommt aus Bad Tölz

Personeller Doppelpack für die Kölner Haie: Der 58-jährige Schwede Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer des KEC, dazu kommt das 17-jährige Talent Mateu Späth aus B...

28-jähriger Stürmer mit NHL-Erfahrung
Adam Brooks wechselt zum EHC Red Bull München

Der EHC Red Bull München hat den Calder-Cup-Champion Adam Brooks verpflichtet. Der 28-jährige Kanadier mit NHL-Erfahrung wird in der kommenden Saison die Offensive d...

Führungspersönlichkeit und treibende Kraft in der Kabine
Markus Hännikäinen kehrt zu den Adlern Mannheim zurück

Die Adler Mannheim haben Markus Hännikäinen zurückgeholt. Demnach stürmt der 31-Jährige, dessen Vertrag nach der Spielzeit 2023/24 nicht verlängert worden war, eine ...