Gemeinsame Wege der Huskies und der Eisbären

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ausnahmsweise gingen die Kassel Huskies und die Eisbären Berlin, ansonsten Gegner auf den

Eisflächen in der Deutschen Eishockey Liga, gemeinsame Wege. Am gestrigen Mittwoch, dem 4.

August, präsentierten nämlich eine Delegation der Kassel Huskies und die Vertreter der Eisbären

Berlin bei Titus Airbrush in der deutschen Hauptstadt zusammen mit dem Helmsponsor beider Klubs,

der Firma Tenovis, die neuen Helme für die kommende Saison. Als „Model“ fungierte auf Kasseler

Seite Sven Valenti und für die Berliner sein Namensvetter Sven Felski, die die frisch kreierten Helme

vorführten. Der Dienstleister für Business Kommunikation Tenovis ist seit nunmehr acht Jahren ein

verlässlicher Partner der Kassel Huskies und hatte erst letzte Saison mit dem Helmsponsoring sein

Engagement bei den Nordhessen erweitert, was in diesem Jahr fortgesetzt wird.