Garrett Festerling spielt weiterhin für die Grizzlys WolfsburgVizemeister gibt weitere Personalentscheidungen bekannt

Garrett Festerling (vorne) bleibt bei den Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Garrett Festerling (vorne) bleibt bei den Grizzlys Wolfsburg. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Garrett Festerling wird ein weiteres Jahr im Dress des deutschen Vizemeisters auf dem Eis stehen. Im letzten Spiel der Finalserie schied der gebürtige Kanadier mit einer Handverletzung vorzeitig aus und konnte nicht mehr ins Geschehen eingreifen. Zuvor zeigte der Angreifer starke Leistungen: In 41 Spielen gelangen dem Center elf Tore und 13 Vorlagen. Festerling wird somit in seine dritte Spielzeit bei den Grizzlys gehen. 

Maximilian Adam und Jordan Boucher haben hingegen kein neues Vertragsangebot erhalten und werden die Grizzlys definitiv verlassen. Jeff Likens hat seine Karriere wie angekündigt beendet und wird mit seiner Familie in die USA zurückkehren.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!